Flank Steak

mit Fleur de Sel

Bild

Zünftig und ohne großen Schnickschnack stillt dieses zarte Flanksteak den großen Grillhunger auf gutes Fleisch.

Zutaten

Für 4 Portionen:

  • 1 großes Flanksteak (800–1000 g)
  • Fleur de Sel
  • grob zerstoßener Pfeffer
  • 1 TL zerbröselte rosa Pfefferbeeren

Zubereitung

Den Grill auf 250–300 °C direkte Hitze vorbereiten. Flanksteak (Zimmertemperatur!) waschen, trocken tupfen und ggf. von Sehnen befreien. Anschließend von beiden Seiten je 2–3 Minuten grillen, dann noch einmal wenden und für ein schönes Cross-Branding um 45 Grad versetzt jeweils 1 weitere Minute fertiggrillen. Fleisch vom Rost nehmen und in Alufolie 5 Minuten ruhen lassen. Anschließend in Tranchen schneiden, mit Fleur de Sel, grob zerstoßenem Pfeffer und rosa Pfefferbeeren bestreuen.

Tipp: Vor dem Servieren das Steak mit zerlassener brauner Butter bestreichen – extra saftig!

Schwierigkeit: einfach


Das Buch zum Rezept:


Tags: , ,


Bild
Bild © Kaisergranat
Bild
Bild © Kaisergranat