Rezept

Der Ernährungsdocs - Fitness Smoothie

mit Spinat und Gurke

Spinat und Gurke bestimmen die Farbe, Apfel und Orange sorgen für frische Süße. Treffen sie sich im Mixer, entsteht ein Gesundmacher voller Nähr- und Vitalstoffe.

Zutaten

Für 2 Gläser (à ca. 350 ml)

  • 1 säuerlicher Apfel (z. B. Gravensteiner)
  • 1 Orange
  • ½ Banane
  • 1 Mini-Salatgurke
  • 50 g junger Spinat
  • 1 EL Mandelmus
  • 1 EL Zitronensaft
  • 200 ml Mineralwasser ohne Kohlensäure
Anzeige

Zubereitung

Vorbereitung: 15 Minuten
Zeit (gesamt): 15 Minuten
Kalorien: 180 cal
Schwierigkeit: einfach

Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Die Orange schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Die Gurke waschen, 2 Scheiben abschneiden und zum Garnieren beiseitelegen, den Rest grob würfeln. Den Spinat verlesen waschen und trocken schütteln.

+++ Hier gibt es alle aktuellen Bücher der Ernährungs-Docs in der Übersicht +++


Apfel, Orange, Banane, Gurke und Spinat in den Mixer füllen. Mandelmus, Zitronensaft und Mineralwasser hinzufugen. Alles erst auf kleiner Stufe, dann auf höchster Stufe fein pürieren. Nach Belieben den Smoothie mit 1 EL Apfeldicksaft süßen – dazu diesen einfach kurz untermixen. Bei Bedarf noch etwas Wasser dazugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Den Fitness-Smoothie in Gläser füllen. Die beiseitegelegten Gurkenscheiben jeweils zur Hälfte einschneiden und an den Glasrand stecken. Den Smoothie – nach Belieben mit einem dicken Trinkhalm – sofort servieren.

+++ Hier gibt es alle aktuellen Bücher der Ernährungs-Docs in der Übersicht +++

Der Ernährungs-Docs-Tipp:

Das Mixen von rohen Blättern, Gemüse und Obst hat den Vorteil, dass alle wertvollen Inhaltsstoffe ohne gründliches Kauen freigesetzt und in den Stoffwechsel eingebaut werden können. Anders als beim Kochen bleiben die Vitalstoffe (z. B. Vitamine oder sekundäre Pflanzenstoffe) unverändert und naturbelassen. Ein weiteres Plus: Beim Mixen werden die unverdaulichen Zellulosewände der Pflanzen aufgebrochen – deshalb ist der Rohkost-Drink gut verdaulich.

Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Frühstück

T-Bone-Steak

Wenn Sie nach Hause kommen, sollten Sie das Highlight des Abends gleich mal aus dem Kühlschrank nehmen, damit es zimmerwarm auf den Grill kommt.weiterlesen
Rosinenbrot

Dieses schön saftige Rosinenbrot schmeckt mit Butter und Honig bestrichen sowohl zum Frühstück als auch zum Nachmittagstee. Besonders Kinder können…weiterlesen
Danish-French-Toast

Ich wäre nicht der verrückte Däne, wenn ich als der verrückte Däne nicht auch eine verrückte Familie hätte. Ganz weit vorn: mein Sohn Jaden. Ein…weiterlesen
Spinat-Tomaten-Quiche

Eine würzige und saftige Quiche mit Spinat und Ziegenfrischkäseweiterlesen
Lauwarmer Spargel

Noch ein Grund, sich auf die kommende Spargel-Saison zu freuen: Weißer Spargel und helles Miso sind ein Traumpaar, ganz leicht erdet das…weiterlesen

Kochbücher von Matthias Riedl, Anne Fleck und Jörn Klasen

Abnehmen nach dem 20:80-Prinzip

Abnehmen nach dem 20:80-Prinzip

Kochbuch von
19,99 €
Klingt das nicht genial: Laut dem Prinzip von Ernährungs-Doc Matthias Riedl genügt es, nur ein Fünftel der Essgewohnheiten zu ändern, die restlichen 80 Prozent aber beizubehalten um abzunehmen und gesünder zu leben. Dazu hat er einen sehr gut nachvollziehbaren Theorieteil geschrieben und ihn mit…weiterlesen
Artgerechte Ernährung

Artgerechte Ernährung

7,3 / 10
Kochbuch von
19,99 €
Mit der artgerechten Ernährung hat Dr. Matthias Riedl ein großes Thema aufgemacht, und zwar sehr erfolgreich. Der Kern des Ganzen: Viele Krankheiten sollen sich mit einer gesunden Ernährungsumstellung heilen oder zumindest lindern lassen. Auch jene, bei denen konventionelle Therapien versagen. Mit…weiterlesen
Artgerechte Ernährung – Das Kochbuch

Artgerechte Ernährung – Das Kochbuch

Kochbuch von
19,99 €
„Artgerechte Ernährung“ nennt Ernährungs-Doc Matthias Riedl die Ernährungsweise, die dem Menschen von Natur aus entspricht. Konkret: unverarbeitete, natürliche und frische Lebensmittel. Wenig Fleisch, viel Gemüse und keine Fertiggerichte. Doch wie soll man das im Alltag umsetzen? Mit diesem…weiterlesen
Das 20:80-Kochbuch für Berufstätige

Das 20:80-Kochbuch für Berufstätige

Kochbuch von
16,99 €
Dr. Matthias Riedl ist so etwas wie der Gott der Ernährungsmedizin. Gut, das ist vielleicht etwas übertrieben. Aber wenn man sich die Bestseller der vergangenen Wochen anguckt, war er gleich mit mehreren seiner Ratgeberbücher dort vertreten. Eines davon ist dieses Kochbuch zur seiner dazugehörigen…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Matthias Riedl, Anne Fleck und Jörn Klasen