Durchgeblättert 20: skandinavischer Kuchen, Singapur, Lissabon, China-Küche und Fitness-Rezepte

Und schon sind wir bei Folge 20 unserer beliebten „Durchgeblättert“-Reihe: Mit skandinavischen Gerichten für die Kaffeetafel, der Vielfalt Singapurs, einer Reise nach Lissabon, authentischer China-Küche und Fitness-Rezepten.



Kaffeepause auf Schwedisch - FIKA

Von:   Verlag:   Preis: 14,99 EUR

Das nächste Buch, das den Skandinavien-Hype aufgreift. Aber wenn es auf diese Weise passiert, soll uns das nur recht sein. Denn in diesem kleinen Schmuckstück verbergen sich so dermaßen leckere Kuchen, dass man eigentlich nicht genau weiß, was man zuerst backen soll. Zumal alles auch noch so schön einfach ist. Die schwedische Mandeltorte, die man sonst vor allem von Ikea kennt? Oder den Birnen-Rührkuchen mit Butter-Karamell-Mandelkruste? Oder Karottenbrötchen mit Kürbiskernen? Es ist echt nicht einfach. Und das ist ein gutes Zeichen!


14,99 EUR

Shiok Singapur

Von:   Verlag:   Preis: 29,80 EUR

Singapur ist mit seiner Lage im zentralen Südostasien umgeben von den Philippinen, Malaysia und Indonesien und seiner von vielen ausländischen Einflüssen geprägten Geschichte ein Schmelztigel unterschiedlichster Esskulturen. Eine größere Vielfalt auf so kleinem Raum findet man auf der Welt nur selten. Und auch nur selten in einem Kochbuch. „Shiok Singapur“ ist eine äußerst spannende Tour durch die Küchen des Stadtstaates. Mit Rezepten u.a. aus China, Malaysia, Indien, Thailand und Japan: Flower Buns mit Kokosfüllung, Rindercurry, Pho Bo-Suppe, Misosuppe und Reisnudelsalat. Und was bedeutet nun „Shiok“?  Das sagt man in Singapur, wenn etwas besonders gut schmeckt. Insofern dürfte der Titel des Buches tatsächlich sehr gut gewählt sein.


  • 7,8 / 10 Scheren

29,80 EUR

Lissabon - Das Kochbuch

Von:   Verlag:   Preis: 20,00 EUR

Die portugiesische Metropole gehört für viele, besonders junge Reisende aktuell zu den Top-Reisezielen in Europa. Ein großes kulturelles Angebot, viel Geschichte, viel Patina und viel gutes Essen: die Argumente für einen (Kurz-)Trip nach Lissabon sind zahlreich. Und wer das gute Essen auch zuhause genießen möchte, dem sei dieses Buch empfohlen, das einen mitnimmt auf eine kleine kulinarische Reise nach Lissabon. Besonders nett ist auch seine Optik mit Anlehnungen an die traditionellen Fliesen der Atlantik-Stadt.


20,00 EUR

CHINA

Von:   Verlag:   Preis: 25,00 EUR

China-Restaurants gibt’s in Deutschland ja bekanntlich wie Glutamatkörner in chinesischen Suppen, doch nur selten geht’s da auch wirklich authentisch zu. Als Ausnahme gilt das „Hot Spot“ in Berlin. Viele spannende Rezepte von dort findet man in diesem Buch, die mal zu exotisch für die meisten von uns sein dürften (Qualle), mal vollkommen kompatibel mit europäischem Geschmack und entsprechend leicht zugänglich sind: etwa das Hähnchen in Sojasauce mit Frühlingszwiebelöl oder die lackierten Schweinerippchen. Eine weitere Besonderheit des „Hot Spots“ ist die Kombination des chinesischen Essens mit deutschen Weinen, die hier zu Beginn des Buches ausführlich thematisiert wird.


25,00 EUR