Last Minute Vegetarisch

Richtig lecker kochen in nur 10 bis 20 Minuten


Bild
Erschienen: 17. März 2017 , Größe: 235 x 280 cm
Amazon genialokal ?
29,95 EUR

Das Kochbuch

Wenig Zeit, trotzdem gesund und trotzdem lecker kochen. So lautet das Versprechen dieses Buches und es wird eingelöst. Denn die Rezepte sind allesamt so dermaßen zugänglich, wohlfühl-kompatibel und schön anzusehen, dass es am Feierabend nach einem langen Tag eigentlich keine Ausrede mehr gibt, sich nicht noch etwas leckeres aus diesem Buch zu kochen.

Die Autorin und der Fotograf

Der  Verlag schreibt: „Die Hamburgerin Anne-Katrin Weber weiß, wovon sie spricht. Nach ihrer Ausbildung zur Köchin vertiefte sie ihre Praxis zunächst in der Sterne-Gastronomie, bevor sie Ernährungswissenschaft studierte. Anschließend arbeitete sie in der Food-Redaktion der Zeitschrift „Brigitte“. Heute ist Anne-Katrin Weber Autorin zahlreicher Koch- und Backbücher und arbeitet als Foodstylistin für namhafte Redaktionen im In- und Ausland.“
„Anne-Katrin Weber ist eine leidenschaftliche Anhängerin regionaler, saisonaler und auch traditioneller Gerichte.“

„Wolfgang Schardt ist ein Poet der Fotografie mit einer unverwechselbaren, sensiblen Handschrift. Sein moderner Bildstil ist durch eine reduzierte Klarheit und einen ausgeprägten Sinn für Ästhetik sowie Farb- und Lichtwirkung gekennzeichnet. Seine Bilder sind Kunstwerke. Sie sind nicht nur von beeindruckender Schönheit. In ihnen kommt – ganz profan – auch die Liebe des Fotografen zum Essen und Trinken zum Ausdruck, seine Lebensfreude.  Wolfgang Schardt lebt in Hamburg und arbeitet für Magazine, Verlage und im Bereich der Werbung. Er fotografiert bevorzugt Food, Stills und Interior.“

Die Zielgruppe

Man muss nicht zwangsläufig ein gestresster Workaholic sein, um an diesen Rezepten seinen Spaß zu haben. Schließlich schmecken sie auch ohne Zeitnot oder auch zum Beispiel am Wochenende ganz hervorragend.

Die Rezepte

...sind allesamt mehrheitsfähig ohne dabei beliebig zu sein. Das liegt zum einen an ihrer mediterran-europäisch-deutschen Prägung, zum anderen daran, dass der Genuss im Vordergrund steht. Es gibt Pasta, es gibt Quiche, es gibt Mascarpone, es gibt Milchreis.

Alle Rezepte kommen mit sehr wenigen Zutaten aus und greifen nur in Ausnahmen auf Fertigprodukte zurück. Aber auch dann geht es höchstens mal um einen fertigen Blätterteig.

Einige konkrete Beispiele: kalte Tomaten-Wassermelonen-Suppe, Wokgemüse mit Erdnusssauce, Ricotta-Gnocchi mit Rucola-Oliven-Butter, Frühlingszwiebel-Tarteletts oder Beerengratin.

Der Schwierigkeitsgrad

Kochen ohne jeden Stress, alle Rezepte sind sehr einfach. Was soll schon schiefgehen!?

Das beste Rezept

Der Ofencamembert mit karamellisierten Äpfeln ist cremig, würzig und warm, die Apfelspalten bringen eine schöne Fruchtigkeit mit. Dazu noch ein Stück Baguette, ein Glas Wein und der Feierabend ist gerettet.

Die Optik

Die meisten Bücher mit diesem Thema sind ziemlich lieblos hingeklatscht. Aber hier! Hier hat man ein richtig dickes, großformatiges Buch in der Hand, das wunderschön geraten ist. Anne-Katrin Weber hat ihre Rezepte sehr liebevoll angerichtet, Wolfgang Schardt hat ihre Vorlagen in fantastische Fotos verwandelt. Besonders schön ist die einheitliche Bildsprache mit weißem Geschirr auf hellgrau-taubenblauem Untergrund. Und auch das weitere Layout der Zutaten und Rezepttexte ist sehr gelungen.

Die Struktur

Es gibt neun Rezeptkapitel: Salat, Aufstriche, leichte Gerichte, Pesto, deftige Gerichte, Stullen, knusprige Gerichte (z. B. Tarte und Pizza), Smoothies und Desserts.

Die Zutaten

...bekommt man allesamt auf dem Nachhauseweg im Vorbeifahren.

Das Fazit

Auch wenn  es ein reines Rezeptbuch ist, vergeben wir hier eine hohe Punktzahl. Denn die Qualität der Rezepte (und erst ihr Genussfaktor) und die optische Umsetzung lassen keine andere Wertung zu.

Die Wertung


Amazon genialokal ?
29,95 EUR


Die Hardware zum Buch:



Das Rezept zum Buch:

  • Ofen-Camembert
    Damit der Käse auch richtig herzhaft schmeckt und schön fließt, greifen Sie unbedingt zu einem gut gereiften Camembert.


Tags: , , , ,


+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +