Kochbuch-Rezension

Das große Italien Backbuch

Pizza, Pane, Dolci und Co.

7,4 / 10

Das Backbuch

Italien hat eine reichhaltige Backkultur, die sich von Region zu Region und zwischen Norden und Süden stark unterscheidet. Einen guten Überblick darüber bekommt man in diesem umfangreichen Backbuch, dessen Rezepte jedoch nicht alle ganz überzeugen können.

Der Inhalt und die Rezepte

Zu Beginn gibt es eine kleine Warenkunde, die aber sehr kurz und allgemein gehalten und daher verzichtbar ist. Die vier Kapitel Brot, Pizza und Focaccia, Kekse und Kuchen und Torten beginnen jeweils mit einer kleinen Einführung. Eine schöne Idee ist die Landkarte, auf der die Herkunft des Rezeptes vermerkt ist.
Bei den Rezepten können vor allem die Brotrezepte weniger überzeugen. Die meisten basieren ausschließlich auf Hefe (ohne Sauerteig) und kurzen Teigführungen, was sich später negativ auf Krume, Geschmack und Haltbarkeit auswirkt.
Auch die Kurz-Texte vor den Rezepten sind leider zum Teil nur Allgemeinplätze, sodass die wirkliche Geschichte des Rezeptes oft im Dunkeln bleibt. Beispiel: Gibt es in Südtirol wirklich „Silvester-Brötchen“? Was zeichnet sie aus? Zumindest im Internet findet sich dazu nichts.
In den drei darauf folgenden Abschnitten gefallen uns die Rezepte deutlich besser. Hier die Kapitel und einige Beispiele in der Übersicht:

  • Brot: Pane integrale, Möhrenbrot, Ciabatta, Vinschgauer
  • Pizza und Focaccia: Focaccia Genovese, Schüttelbrot, Tramezzini, Frisella, Grissini
  • Kekse: Amaretti; Cantucchini, Florentiner, Biscutin, Canestrelli
  • Kuchen und Torten: Apfelstrudel, Torta Paradiso, Torta di Mele, Torta della Nonna

Der Autor

Andrea Menichelli stammt aus Rom und betreibt eine Pastamanufaktur im österreichischen Erl.

Der Schwierigkeitsgrad

…ist einfach.

Die Optik

Das Layout des großformatigen Buches ist gut und übersichtlich. Das Foodstyling ist etwas überladen und verspielt.

Die Zutaten

Findet man bis auf ganz wenige Zutaten in jedem Supermarkt.

Das Fazit

Ein guter Überblick über die italienische Back-Vielfalt, der mit etwas mehr inhaltlicher Tiefe noch gelungener wäre

Das Kochbuch kaufen

Veröffentlicht am 01. März 2020, überarbeitet am 01. März 2020.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Andrea Menichelli

Das große Italien Backbuch

Das große Italien Backbuch

7,4 / 10
Kochbuch von
36,00 €
Italien hat eine reichhaltige Backkultur, die sich von Region zu Region und zwischen Norden und Süden stark unterscheidet. Einen guten Überblick darüber bekommt man in diesem umfangreichen Backbuch, dessen Rezepte jedoch nicht alle ganz überzeugen können. weiterlesen

Rezepte von Andrea Menichelli

Südtiroler Apfelstrudel

Der Apfelstrudel ist eine Spezialität des Nordens, die auch in Südtirol eine lange Tradition hat. Kein Wunder, ist die Region doch berühmt für ihre…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Andrea Menichelli

Vamos a las Tapas

Vamos a las Tapas

Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
Erschienen: 13. Juli 2021
15,00 €
Das große Italien Backbuch

Das große Italien Backbuch

Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
Erschienen: 1. März 2022
39,00 €