Gourmetküche


Kochbücher zum Thema Gourmetküche


Aromenspiele

Foodpairing. Ein Anglizismus, der befremdlich technisch klingen kann. Jacobsmuscheln mit Vanille? Klingt schon besser. Auf den ersten Blick eine ungewöhnliche aber in der Spitzengastronomie verbreitete Kombination. Aber (warum) passen die beiden geschmacklich zusammen? Kann man das erklären? Um genau diese Frage und ihre Beantwortung geht es in diesem Buch: Harmonische geschmackliche, aromatische und auf oftmals eher ungewöhnliche Kombinationen und ihren Wohlgeschmack objektiv zu erklären. Stefanie Hiekmann und Thomas Vilgis haben über dieses Thema ein ganzes Buch geschrieben, das sehr spannend zu lesen ist.  weiterlesen
  • 8,4 / 10 Scheren

Nachgefragt – 30 Spitzenköche verraten ihre Küchengeheimnisse

Gute Ideen verdienen es, wiederholt zu werden. Also hat Stefanie Hiekmann direkt nochmal nachgelegt. Und einen draufgesetzt. Denn nach dem noch etwas verhaltenen ersten Band mit Fragen an die Spitzenköche hat sie dieses Mal gleich dreißig (!) von ihnen nach ihren Geheimnissen und Tipps gefragt. Und das Ergebnis ist ein Kracher. Ohne Übertreibung.  weiterlesen
  • 8,8 / 10 Scheren

Haute Cuisine - ganz einfach

Die Familie Troirgros ist eine französische Gastronomie-Dynastie, die sich schon einige Sterne erkocht hat. Als Ergänzung zu ihrem Drei-Sternerestaurant Troisgrois haben sie svor zwanzig Jahren noch das Bistro „le Central“ aufgemacht, das erstklassiges Essen in zwanglosem Ambiente anbietet. Aus diesem Bistro stammen die 81 puristisch-kreativen Rezepte aus diesem Buch, mit denen man sich die Spitzenküche nachhause holen kann.  weiterlesen
  • 7,8 / 10 Scheren

Tantris

Von: Hans Haas
Gibt es eigentlich ein Restaurant in Deutschland, das mehr Geschichte hat als das Tantris in München? Wohl kaum. Es ist fast sagenumwoben. Allem voran natürlich wegen seiner guten Küche. Und wer noch nicht da war oder dort schon zu Gast war und diese Atmosphäre etwas nachhause tragen möchte, der hat mit diesem Buch die Gelegenheit dazu. Es ist ein Stück Gastronomiegeschichte zwischen zwei Buchdeckeln. Mit Bildern aus der Tantris-Geschichte, Original-Einträgen aus dem Gästebuch von Otto Waalkes bis Woody Allen und 50 fantastischen Rezepten seiner drei prägenden Köche.  weiterlesen
  • 8,9 / 10 Scheren

Vom Glück beim Essen

Rainer Hensen gehört zur Vereinigung der Bio-Spitzenköche, die sich ganz der ausschließlichen Verwendung von Bio-Produkten verschrieben haben und im positiven Sinne mit dieser Herangehensweise missionieren. Hensens Restaurant in Heinsberg-Randerath ist mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und in diesem Buch zeigt er 70 seiner besten Rezepte.  weiterlesen
  • 7,8 / 10 Scheren

Aufgedeckt - Die Geheimnisse der Spitzenküche

Sterneköche kochen auch nur mit Wasser? Niemals. Sagt zumindest Stefanie Hiekmann. Die Autorin und Entdeckerin der „Geheimnisse der Spitzenköche“ hat bei sieben Spitzen- und Sterneköchen Praktika absolviert und dabei deren Methoden, Techniken und Tricks dokumentiert. Ihr Ziel: das Knowhow der Spitzenköche für die Alltagsküche zugänglich machen, um diese „besser, raffinierter und leckerer“ zu machen, wie sie schreibt. Das, was daraus geworden ist, fasst sie selbst am besten zusammen: kein klassisches Kochbuch sondern ein Ratgeberbuch und Nachschlagewerk mit spannenden Geschichten aus der Topgastronomie, Interviews und Rezepten. Und …  weiterlesen
  • 8,3 / 10 Scheren

Grande Cuisine

Es mal so richtig krachen lassen, richtig aufwändig kochen, Stunden (oder eher Tage) in der Küche zu bringen, alles an Technik einsetzen, was man hat und nur die besten Produkte einkaufen. Das wäre ein Weg, wie man dieses Buch einsetzt. Ein sehr spannender aber auch anstrengender. Der andere: sich mit dem Buch auf´s Sofa setzen. Es durchlesen und staunen, mit welchem Aufwand in der Highend-Küche gearbeitet wird. Und sich die Mühe sparen und Paul Stradner einfach in seinem Restaurant besuchen und sich mal so richtig verwöhnen lassen. ​​​​​​​Egal für welchen Weg man sich entscheidet: dieses Buch ist ein opulenter Gourmet-Schinken von …  weiterlesen
  • 8,8 / 10 Scheren

Durchgeblättert 2: Das Vermächtnis einer Sterneköchin, vegetarische Winterküche und ein Ausflug nach Lissabon

In unserer Rubrik „Durchgeblättert“ besprechen wir eine vielseitige Auswahl an Kochbüchern in komprimierter Form: knapp, konkret und auf den Punkt für den schnellen Überblick. Heute: tolle Rezepte einer Sterneköchin, vegetarische Winterrezepte, ein Kochbuch rund ums Ofenblech und eine kulinarische Ode an Lissabon.  weiterlesen

Rezepte zum Thema Gourmetküche


Bild
MIT MARILLEN UND KARAMELLEIS

Weitere Bücher zum Thema Gourmetküche


Das Hobo-Ofen Kochbuch

Das Hobo-Ofen Kochbuch

Erschienen: September 2019 (1. Aufl.)
Verlag: Arun
Seiten: 160 (gebunden)
Größe: 1200 x 1600 cm
19,95 EUR
Die neue Spitzenküche für Zuhause

Die neue Spitzenküche für Zuhause

Erschienen: 9. Oktober 2018 (1. Auflage)
Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
Größe: 230 x 259 cm
36,00 EUR
Pur, präzise, sinnlich
rezensiert

Pur, präzise, sinnlich

Erschienen: 10. April 2017 (1. Aufl.)
Verlag: AT Verlag AZ Fachverlage
Größe: 180 x 265 cm
39,90 EUR
Maximilian Lorenz im L’Escalier

Maximilian Lorenz im L’Escalier

Erschienen: 29. September 2016 (1. Aufl.)
Verlag: Christian München
Größe: 268 x 289 cm
49,99 EUR
Desserts

Desserts

Erschienen: 30. März 2016 (1. Aufl.)
Verlag: AT Verlag AZ Fachverlage
Größe: 215 x 270 cm
44,90 EUR
Die Resche Küche

Die Resche Küche

Erschienen: Dezember 2015 (3., Aufl.)
Verlag: Morsak
Größe: 2150 x 215 cm
19,90 EUR
Werner Tobler - Cuisinier

Werner Tobler - Cuisinier

Erschienen: 19. Oktober 2015 (1. Aufl.)
Verlag: AT Verlag AZ Fachverlage
Größe: 220 x 275 cm
49,00 EUR
Kopf und Küche

Kopf und Küche

Erschienen: 5. Oktober 2015 (1. Aufl.)
Verlag: AT Verlag AZ Fachverlage
Größe: 180 x 265 cm
39,90 EUR
+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen – unser Newsletter + + +