Kochbuch-Rezension

Geflügel

Ente, Fasan, Gans, Huhn und mehr (Teubner Küchenpraxis)

7,3 / 10
49,90 €

Das Kochbuch

Die großen Teubner Warenkunden sind eigentlich ein ehrwürdiges Genre. Die monothematischen Standardwerke gehen der Sache auf den Grund und lassen üblicherweise keine Frage offen. Weder in theoretischer noch in praktischer Hinsicht.

Diese neue Ausgabe der Geflügelwarenkunde kann an das Niveau der vorherigen Ausgaben leider nicht mehr heranreichen. Zu groß und offensichtlich ist der Anteil recycleter Inhalte, was besonders in der Optik zum Ausdruck kommt.

Der Inhalt

Der Inhalt ist schlüssig aufgebaut. Zunächst werden Historie, Rassen und Genusswert des verschiedenen Geflügels thematisiert, die inhaltliche Tiefe bleibt jedoch überschaubar, etwa bei den gesetzlichen Vorgaben zur Haltung.

Die Rezepte

Im Anschluss folgen die Rezepte für Stubenküken, Huhn, Poulade, Ente, Gans, Wachtel, Perlhuhn, Taube, Wildente, Wildgans und Fasan. Den Abschluss bildet eine sehr knappe Kochschule rund um Geflügeljus und das richtige dressieren und tranchieren von Geflügel.

Die Rezepte sind leider nicht originär für dieses Buch entstanden, sondern wurden aus bestehenden Werken zusammenkopiert. Das mindert ihre Qualität jedoch nicht automatisch, sodass das kulinarische Niveau in Ordnung geht.

Die Zielgruppe und der Schwierigkeitsgrad

Dieses Kochbuch richtet sich an Hobbyköche, die über ihre Produkte mehr wissen wollen als die bloße Zubereitung. Der Schwierigkeitsgrad ist recht überschaubar.

Die Optik

Aus der Tatsache, dass viele Inhalte des Buches recycelt wurden und offenbar auch kein Budget für frische Fotografie vorhanden war, resultiert leider eine sehr altbackene Optik. Bis hin zu Bildern, die von Wikipedia übernommen wurden.

Das Fazit

Insgesamt ist dieses Buch noch in Ordnung und gibt einen soliden Überblick über das Thema Geflügel. Wir hoffen jedoch, dass die Teubner-Werke bald zu ihrem gewohnten Niveau zurückkehren.

Schlagwörter: ,
Veröffentlicht am 13. Juli 2022, überarbeitet am 13. Juli 2022.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher

#askToni – Wein ist unkompliziert!

#askToni – Wein ist unkompliziert!

8 / 10
Kochbuch von
18,00 €
Sommelier Toni Askitis, nach eigener Beschreibung „Düsseldorfer Grieche“, ist ein Social Media-Phänomen (und -talent!). Unter dem Hashtag #asktoni, der zugleich so etwas wie sein Künstlername geworden ist, beantwortet er allen, die sich für Wein interessieren aber noch keine totalen Cracks sind,…weiterlesen
100 Fingerfoods

100 Fingerfoods

7,5 / 10
25,00 €
Regelmäßig steht Gastgebern vor einer Party leichte Panik ins Gesichts geschrieben, angesichts der Frage, was man seinen Gästen denn wohl als Fingerfood servieren könnte. Schon wieder Schnittchen oder Tomatemozarellabasilikum? Höchste Zeit, dass ein Kochbuch das Thema aufgreift und Fingerfood auf…weiterlesen
100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

7,9 / 10
Kochbuch von
20,00 €
Das sollen sie also sein. Die 100 Gerichte, die jeder von uns vor seinem Ableben gekocht haben muss. Das ist natürlich eigentlich in erster Linie eine ziemlich subjektive Angelegenheit. Trotzdem sind die Klassiker, die Annette Sandner hier zusammengetragen hat, (fast) alle das Nachkochen Wert.…weiterlesen
180° 20 min

180° 20 min

8,1 / 10
35,00 €
Das Blankeneser Fischhuus ist in den Hamburger Elbvororten eine Institution. Seit 1924 verkauft der privat geführte Betrieb Fisch, Meeresfrüchte, Feinkost und Räucherwaren aus der eigenen Räucherkammer. Nun werden das Traditionsgeschäft und seine Betreiber einem schönen Kochbuch gewürdigt, das zu…weiterlesen

Rezepte

Ofengemüse

Ein köstliches Rezept der Ernährungs-Docs mit cremiger Polenta und knackigem Gemüse.weiterlesen
Waldmeister-Baiser

Dieses Dessert hat alles: Saison total, Gemüse im Dessert, kräftige Säure, Wildkräuter und eine Vielfalt an Konsistenzen und Temperaturen.weiterlesen
Königsberger Klopse

Einer der besten deutschen Klassiker. Hier in seiner besten Variante.weiterlesen
Quarkwaffeln

Leckere Waffeln, frisches Obst und eine Schoko-Sauce mit Kick! Dieses Rezept der Ernährungs-Docs hat alles und ist obendrein noch besonders…weiterlesen
Schweinekinn gebraten

Ein Gericht für Fortgeschrittene, das mit einzigartigem Geschmack belohnt.weiterlesen
Mallorquinischer Tumbet

Wenn es ein spanisches Gericht gibt, dass unmittelbare Sommergefühle aufkommen lässt, dann ist es der traditionelle Tumbet aus Mallorca: Tomaten,…weiterlesen

Weitere Kochbücher

Power Food

Power Food

Verlag: DK Verlag Dorling Kindersley
Erschienen: 21. Januar 2014
19,95 €
Gedankenzähmer

Gedankenzähmer

Kochbuch von
Verlag: HerzStern Verlag
Erschienen: 13. August 2013
15,00 €
Echte oberpfälzisch-böhmische Küche

Echte oberpfälzisch-böhmische Küche

Kochbuch von
Verlag: Stangl + Taubald
Erschienen: 11. Oktober 2013
7,99 €
Altböhmische Kochkunst

Altböhmische Kochkunst

Verlag: Löwenzahn Verlag in der Studienverlag Ges.m.b.H.
Erschienen: 22. März 2006
24,90 €
Glück auf dem Teller

Glück auf dem Teller

Verlag: Südwest
Erschienen: 11. Oktober 2021
22,00 €