Rezept

Erdbeer-Rhabarber-Crumble

mit Orangencreme


Zutaten

Für 6 Personen:

  • 300 g Rhabarber
  • 500 g Erdbeeren
  • 140 g Zucker
  • 50 g Cashewkerne
  • 100 g Mehl
  • 100 g Haferflocken
  • 150 g weiche Butter
  • 150 g Sahne
  • ½ Bio-Orange
  • 10 g Ingwer
  • 150 g Naturjoghurt
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Puderzucker

Außerdem:

  • 6 ofenfeste Förmchen (à 260 ml Inhalt)
Anzeige

Zubereitung

Zeit (gesamt): 50 Minuten
Schwierigkeit: einfach

1. Den Backofen auf 200°C (180°C Umluft) vorheizen. Den Rhabarber putzen, waschen, entfädeln und in kleine Stücke schneiden. Die Erdbeeren waschen, putzen und ebenfalls in Stücke schneiden. Erdbeeren und Rhabarber mit 75 g Zucker mischen und etwa 10 Minuten ziehen lassen.

2. Inzwischen die Cashewkerne grob hacken und mit Mehl, Haferflocken, dem restlichen Zucker und der Butter mit den Händen zu einem krümeligen Teig verkneten. Die Erdbeer-Rhabarber-Mischung in die Förmchen füllen und den Teig in Krümeln locker darüber verteilen. Die Crumbles im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 30 Minuten backen.

3. Inzwischen die Sahne mit den Quirlen des Handrührgeräts oder in der Küchenmaschine steif schlagen. Die Orange heiß waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben, dann den Saft auspressen. Den Ingwer schälen und fein reiben.

4. Den Joghurt mit Sahne, Orangenschale und -saft, Ingwer sowie Vanillezucker verrühren. Die Crumbles aus dem Ofen nehmen, mit Puderzucker bestäuben und mit der Orangencreme servieren.

Tipp: Funktioniert auch prima in einer großen Auflaufform!

Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Dessert

T-Bone-Steak

Wenn Sie nach Hause kommen, sollten Sie das Highlight des Abends gleich mal aus dem Kühlschrank nehmen, damit es zimmerwarm auf den Grill kommt.weiterlesen
Bananen-Hafer-Pancakes

Leckere Pancakes, die perfekt zum Frühstück sind. Und dabei nicht nur lecker sondern auch noch gesund!weiterlesen
Strozzapreti mit Lammsugo

Die „Strozzapreti mit Lammsugo“ sind ein herrlich herzhafter Klassiker der norditalienischen Küche. Stundenlang weich geschmortes Fleisch, ein…weiterlesen
Burrata

Burrata ist die feine Schwester von Mozzarella. Sie sollte ebenfalls aus Büffelmilch hergestellt sein (immer darauf achten, denn Mozzarella aus…weiterlesen
Currywurst

Der Klassiker aus Deutschlands Kantinen. Hier von den Kochprofis zubereitet.weiterlesen
Früchte-Porridge

Porridge – auf Deutsch »Haferbrei«, aber das klingt nicht so toll – gibt es bei mir mehrmals die Woche. Das Schöne dabei ist, dass das Topping mit…weiterlesen

Kochbücher

#askToni – Wein ist unkompliziert!

#askToni – Wein ist unkompliziert!

8 / 10
Kochbuch von
18,00 €
Sommelier Toni Askitis, nach eigener Beschreibung „Düsseldorfer Grieche“, ist ein Social Media-Phänomen (und -talent!). Unter dem Hashtag #asktoni, der zugleich so etwas wie sein Künstlername geworden ist, beantwortet er allen, die sich für Wein interessieren aber noch keine totalen Cracks sind,…weiterlesen
100 Fingerfoods

100 Fingerfoods

7,5 / 10
25,00 €
Regelmäßig steht Gastgebern vor einer Party leichte Panik ins Gesichts geschrieben, angesichts der Frage, was man seinen Gästen denn wohl als Fingerfood servieren könnte. Schon wieder Schnittchen oder Tomatemozarellabasilikum? Höchste Zeit, dass ein Kochbuch das Thema aufgreift und Fingerfood auf…weiterlesen
100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

7,9 / 10
Kochbuch von
20,00 €
Das sollen sie also sein. Die 100 Gerichte, die jeder von uns vor seinem Ableben gekocht haben muss. Das ist natürlich eigentlich in erster Linie eine ziemlich subjektive Angelegenheit. Trotzdem sind die Klassiker, die Annette Sandner hier zusammengetragen hat, (fast) alle das Nachkochen Wert.…weiterlesen
180° 20 min

180° 20 min

8,1 / 10
35,00 €
Das Blankeneser Fischhuus ist in den Hamburger Elbvororten eine Institution. Seit 1924 verkauft der privat geführte Betrieb Fisch, Meeresfrüchte, Feinkost und Räucherwaren aus der eigenen Räucherkammer. Nun werden das Traditionsgeschäft und seine Betreiber einem schönen Kochbuch gewürdigt, das zu…weiterlesen

Weitere Kochbücher