Rezept

Saftiger Rhabarberkuchen

mit Rührteig

Dieser köstliche Rhabarberkuchen geht nicht nur schnell, sondern schmeckt auch noch umwerfend köstlich. Einfach nur den Teig anrühren, backen und genießen. Etwas Zitronenabrieb und Butter machen ihn so köstlich.

Zutaten

Für eine kleine Springform mit 20cm Durchmesser

  • 100g Mehl (405, 550 oder Dinkel 630)
  • 100g zimmerwarme Butter
  • 100g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Abrieb einer halben Zitrone
  • 300g Rhabarber (oder anderes Obst), geputzt und in kleine Stücke geschnitten
Anzeige

Zubereitung

Vorbereitung: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
Zeit (gesamt): 45 Minuten
Schwierigkeit: einfach

Ofen auf 170 Grad vorheizen.

Alle Zutaten für den Teig gründlich miteinander verrühren.

Die Backform gut ausfetten oder mit Backpapier auslegen.

Den Teig gleichmäßig in der Form verteilen.

Die Rhabarberstücke auf dem Teig verteilen.

Ca. 30 Minuten backen, bis der Kuchen goldbraun ist.

 

Unsere Tipps:

  • Am besten bäckt man den Rhabarberkuchen nicht zu lange, so bleibt er schön saftig.
  • Zum Rhabarberkuchen passt am besten ein schöner Klecks Schlagsahne. Auch Creme Fraiche passt super.
  • Natürlich funktioniert der Kuchen auch mit anderem Obst, zum Beispiel Äpfeln.
  • Eine Prise Salz und die Zitronenschale geben ihm eine besonders feine und frische Note.
  • Für eine größere Springform erhöht man einfach die Teig- und Rhabarbermenge.
  • Der Rhabarberkuchen hält sich im Kühlschrank locker einige Tage und kann auch gut eingefroren werden.

 

Idee: Photisserie

 

Das Buch zum Rezept:
Veröffentlicht am 05. Mai 2021, überarbeitet am 05. Mai 2021.

Weitere Rezepte zum Thema Kuchen, Torten & Gebäck

Steak

Das Steak mit Sauce Choron mit seiner cremigen Sauce ist ein Klassiker, der hier in perfekter Weise vorgestellt wird. Nachkochen!weiterlesen
Apfel-Birnen-Tarte

Äpfel und Birnen auf Mandelmürbeteig und einer Akazienhonig-Creme. Was besseres kann einem Apfel und einer Birne eigentlich nicht passieren...weiterlesen
Flank Steak

Das in den USA sehr beliebte Steak sollten Sie unbedingt mal probieren. Der in Frankreich als Bavette de Flanchet bekannte Cut ist auf dem Grill im…weiterlesen
French Toast

Man kann dieses Frühstück einfach nicht „Arme Ritter“ nennen. Alles daran ist purer, dekadenter, sinnlicher Genuss. Die Briocheschieben werden mit…weiterlesen
Hühnerbrühe

Die Basis muss stimmen: Dazu gehören Sellerie, Möhren, Petersilie und Lauch, ein paar Pilze, Gewürze und natürlich Hähnchenkeulen. Wenn das alles…weiterlesen
Loup de Mer

Schöner Gang von Hubert Obendorfer mit würzigem Kressepürree.weiterlesen

Kochbücher

Die besten Blechkuchen von A–Z

Die besten Blechkuchen von A–Z

7,1 / 10
12,99 €
Ein großes Blech Kuchen – viele glückliche Gesichter. Diese Backbuch mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis enthält über 110 Rezepte für klassische und moderne Blechkuchen, die sich ohne viel Aufwand zubereiten lassen. Eine echte Empfehlung! weiterlesen
BEEF! GRILLEN

BEEF! GRILLEN

8 / 10
Kochbuch von
39,90 €
Alles, was man über´s Grillen wissen muss und dazu noch eine Reihe sehr guter Rezepte: Das BEEF-Grillbuch überzeugt uns mit hervorragendem Inhalt – kulinarisch wie technisch.weiterlesen
Alkoholfreie Drinks

Alkoholfreie Drinks

7,8 / 10
28,00 €
Süß, herb, scharf, mild, lieblich, fordernd, schmeichelnd – die Vielfalt der alkoholfreien Drinks und ihrer Eigenschaften aus diesem schönen Buch macht schon beim Lesen Spaß. Alle Rezepte basieren auf natürlichen Zutaten und selbst hergestellten Bestandteilen. Hervorragend. weiterlesen
Durchgeblättert 112: Christmas Baking, Weihnachtszeit, 24 Rezepte bis Weihnachten, Weihnachten in den Alpen

Durchgeblättert 112: Christmas Baking, Weihnachtszeit, 24 Rezepte bis Weihnachten, Weihnachten in den Alpen

Vollgepackt mit Backrezepten ist dieses über 200 Seiten starke Backbuch, dessen Preis angesichts der Fülle und Qualität der Gebäcke mehr als fair ist. Die Kapitel mit jeweils genau 24 Rezepten lauten: Plätzchen, Kleinigkeiten, Torten und Kuchen, Desserts. Mit dabei sind Klassiker wie die Kokosmakronen aber auch modernere Varianten wie der Spekulatius-Cheesecake. Sehr stimmungsvolle und ästhetische Fotografie.weiterlesen

Weitere Kochbücher

Christkindl-Backstube

Christkindl-Backstube

Verlag: Dr. Oetker Österreich
Erschienen: 24. Oktober 2016
8,99 €
Weight Watchers - Überbacken!

Weight Watchers - Überbacken!

Verlag: Weight Watchers
Erschienen: 27. Juli 2016
9,99 €
Alles Leckere zum Geburtstag

Alles Leckere zum Geburtstag

Verlag: Hölker Verlag
Erschienen: 3. April 2023
2,95 €
Food Revolution

Food Revolution

Kochbuch von
Verlag: Hans-Nietsch-Verlag
Erschienen: März 2003
19,90 €
Brote ohne Kneten

Brote ohne Kneten

Kochbuch von
Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Erschienen: 7. August 2017
11,99 €
Satt II

Satt II

Verlag: LKO Verlagsges.
Erschienen: 1. Oktober 2022
50,00 €