Kochbuch-Rezension

Durch das Jahr mit Our Food Stories

Saisonal und glutenfrei genießen, zu jeder Jahreszeit

8,2 / 10

Das Kochbuch

Laura Muthesius und Nora Eisermann betreiben mit Our Food Stories eine der schönsten und erfolgreichsten Seiten für glutenfreie, vegetarische Rezepte. Dass sie nun auch ein Kochbuch herausbringen, war überfällig. Seine opulente, lässige Ästhetik ist unübertroffen. Und die Rezepte sind so kreativ wie genussreich. Bravo!

Wie die Food Stories entstanden

Das erfolgreiche Duo schildert in der Einleitung, wie die gemeinsame Erfolgsgeschichte begann. Fotografin Laura Muthesius bekam die Diagnose mehrerer Lebensmittelallergien, einschließlich einer Glutenunverträglichkeit.

Als die beiden zusammenkamen, hatten sie noch keine Idee davon, wie gut es sich glutenfrei backen und kochen ließe. Erfahrung in der Küche fehlte ebenfalls. Die frühere Modedesignerin Nora Eisermann begann daraufhin, sich das Kochen selbst beizubringen.

Und da sie mit gängigen glutenfreien Rezepten aus dem Internet (nachvollziehbarerweise) unglücklich waren, begannen sie mit ihrem eigenen Blog. Nora kochte und stylte fortan die Gerichte, Laura fotografierte sie. Ihr Schwerpunkt: Vegetarische, glutenfreie Rezepte mit einzigartiger Bildsprache und opulentem Styling. Und das machen sie so gut und erfolgreich, dass den beiden auf Instagram schon über eine Million Menschen folgen.

Die Rezepte

Alle Gerichte in diesem Buch sind nach den Jahreszeiten geordnet und feiern die Saison mit ihrem besten Obst und Gemüse. Karg oder asketisch sind die Rezepte übrigens keinesfalls – im Gegenteil. Einige Beispiele der (oftmals süßen) Rezepte, bei denen (sofern nötig) herkömmliche Mehle durch glutenfreie Mehlmischungen oder Reismehl ersetzt werden:

Rhabarber-Galette, Zitronenkuchen mit Rosmarin, Nudelauflauf mit grünem Spargel, Fussili mit Bärlauchsauce, Tomaten-Pfirsich-Salat, gefüllte Zucchiniblüten, Spanische Tortilla, Heidelbeer-Pancakes, Pflaumen-Pie mit Zimt, Schoko-Ricotta-Kuchen, Kürbiswaffeln, Birnen-Walnuss-Kuchen, Ravioli mit Bete-Käse-Füllung, Pilzrisotto, Kürbis-Tarte, Schoko-Pavlova.

Die Zielgruppe

Man muss ganz sicher keine Glutenunverträglichkeit haben, um von diesem Buch fasziniert zu sein. Stattdessen ist es für alle Hobbyköche geeignet, die Freude am Genuss der Jahreszeiten haben.

Der Schwierigkeitsgrad

…ist einfach.

Die Optik

Dieses Styling, diese Fotografie, diese Opulenz und diese Sinnlichkeit! Nur ganz wenige können mit der Arbeit von Laura Muthesius und Nora Eisermann mithalten. Besonders sinnlich und zum Thema passend sind die vielen Aufnahmen aus der Natur und dem Garten. Und festlicher als die beiden kann man ganz sicher keine Tafel decken. Nicht selten wirken die Bilder auch ganz bezaubernd verträumt und romantisch.

Die Zutaten

…findet man am besten auf Wochenmärkten und in Bioläden. Ein guter Supermarkt tut´s zur Not auch.

Das Fazit

Das Food Stories-Kochbuch ist großer Genuss für alle Sinne. Wunderschöne Fotografie gepaart mit unkomplizierten, saisonalen und vegetarischen Rezepten. Sehr empfehlenswert.

Veröffentlicht am 06. September 2022, überarbeitet am 08. September 2022.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher

Betty backt!

Betty backt!

7,4 / 10
19,95 €
Bettina Schliephake-Burchardt möchte mit ihrem Backbuch beweisen, dass sich Genuss und Abnehmen nicht ausschließen müssen. Bekannte Rezepte wandelt sie dafür leicht ab und gibt Tipps, wie man sein Gewicht trotz Süßkram verringern könne. Das Ergebnis ist nach unserem Eindruck jedoch nicht stringend…weiterlesen
Erzähl mir von Weihnachten

Erzähl mir von Weihnachten

6,9 / 10
32,00 €
Wohl kaum ein Fest ist so eng mit Stimmung und Atmosphäre verbunden wie das Weihnachtsfest. Dessen waren sich auch die MacherInnen dieses Kochbuches bewusst und haben eine schöne Verbindung von (echten) Geschichten, köstlichen Rezepten und stimmungsvoller Foodfotografie erschaffen.weiterlesen
Bayerische Küche vom Feinsten

Bayerische Küche vom Feinsten

8,2 / 10
Kochbuch von
49,90 €
Im bayerischen Pleiskirchen steht seit 400 Jahren das Gasthaus Huberwirt. Alexander Huber ist hier der 11. Wirt des Betriebes und hat das Haus zu großem Ruf geführt. In seinem Kochbuch zeigt der Sternekoch nun seine Art der bayerischen Küche. Mal bodenständig, mal anspruchsvoll. Sehr spannend. weiterlesen
Cookie Mania

Cookie Mania

6,9 / 10
Kochbuch von
29,99 €
Ist dies das Backbuch mit dem besten Preis-Keks-Verhältnis? Gut möglich! Denn mit den 100 Keksrezepte von Marc Kromer a.k.a. Bake to the roots gibt es für vergleichsweise wenig Geld eine Menge sehr guter Rezepte für klassische und moderne Kekse, Cookies und andere Leckereien.weiterlesen

Rezepte

Buntes Ofengemüse

Den Ofen anmachen, etwas warten und dann genießen!weiterlesen
Jamie Oliver's Bhaji-Burger

Dieser vegetarische Burger steht seinen fleischhaltigen Kollegen in nichts nach. Mit indischen Aromen verfeinert bringt der Bhaji-Burger von Jamie…weiterlesen
Geschmorte Schweinsbacke

Saftig geschmorte Schweinsbacken sind ein Gedicht: zart und intensiv im Geschmack.weiterlesen
Pasta al Tartufo

Die berühmteste Trüffelpasta der Welt mit echtem Trüffel und cremigem Mascarpone.weiterlesen
Wiener Schnitzel

Der Klassiker in perfekter Ausführung.weiterlesen
Ochsenbacke

Geschmorte Ochsenbacke, wie ich sie mag!weiterlesen

Weitere Kochbücher

Du bist so wild

Du bist so wild

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag
Erschienen: 10. August 2016
6,95 €
Wild

Wild

Kochbuch von
Verlag: Krenn, H
Erschienen: August 2016
10,00 €
Leicht & schnell

Leicht & schnell

Verlag: Parragon Books Ltd Bath
Erschienen: 14. August 2015
7,99 €
Wald Wiese Garten

Wald Wiese Garten

Kochbuch von
Verlag: tredition
Erschienen: 15. April 2024
29,99 €