Rezept

Tiramisutorte

à la Melissa Forti

Tiramisu bedeutet im italienischen so viel wie "Zieh mich hoch". Die Laune steigt auf jeden Fall beim Naschen dieser verlockenden Verführung!
Ein Rezept von

Zutaten

Für 10 Stück

Für die Biskuits:

  • etwas weiche Butter zum Einfetten 
  • 285 g Mehl 
  • 1 1/2  TL  Backpulver 
  • 200 g Zucker 
  • 4 Eier, getrennt 
  • 100  ml Pflanzenöl 
  • 200 ml starker schwarzer Kaffee 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 TL Vanillepaste (oder Vanilleextrakt) 
  • 1/4  TL  Weinsteinpulver
  • hochwertiges  Kakaopulver zum Bestäuben 

Für die Creme:

  • 250  ml extra fette Sahne (Crème double) 
  • 250 g Mascarpone 
  • 90  g Puderzucker
Anzeige

Zubereitung

Vorbereitung: 45 Minuten
Koch-/Backzeit: 25 Minuten
Zeit (gesamt): 70 Minuten
Schwierigkeit: mittel

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Zwei runde Backformen (20 cm Durchmesser) mit Butter einfetten und die Böden mit Backpapier auslegen. Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Backpulver sowie der Hälfte des Zuckers verrühren. 

Für die Biskuits:

Eigelbe in einer Rührschüssel mittels Rührgerät (mit dem Rührhakenaufsatz) mit dem Öl, der Hälfte des Kaffees, dem Salz und der Vanille verrühren, dann die Mehl-Zucker-Mischung einarbeiten, ohne das Ganze zu überschlagen.
Die Eiweiße zusammen mit dem Weinsteinpulver in einer sauberen Rührschüssel mit dem Schneebesenaufsatz schaumig rühren und mit dem restlichen Zucker zu Eischnee aufschlagen. Mit einer Teilspachtel unter den Teig heben, dann den Teig auf die vorbereiteten Formen verteilen und 20-25 Minuten backen (Stäbchenprobe machen). Aus dem Ofen nehmen und mit etwas vom restlichen Kaffee bepinseln. 2 Minuten durchziehen lassen, dann die Biskuits auf ein Gitter setzen und abkühlen lassen. 

Für die Creme:

Sahne in einer Rührschüssel halbsteif schlagen (mit dem Schneebesenaufsatz). 
In einer zweiten Rührschüssel den Mascarpone mit dem Puderzucker cremig schlagen, dann die Sahne unterheben. 
Einen Biskuit auf eine Kuchenplatte legen, mit Kaffee bepinseln und mit der Hälfte der Creme bestreichen. Mit Kakaopulver bestäuben und den zweiten Biskuit auflegen. Mit Kaffee bepinseln, rundherum mit der restlichen Creme bestreichen und oben mit Kakao bestreuen.

Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Kuchen, Torten & Gebäck

Quinoa-Pizza

Klassische Pizzazutaten wie Feigen, Prosciutto und Büffelmozzarella treffen auf einen untypischen Teig – einen eiweißreichen Quinoateig. Durch die…weiterlesen
Gebratene Entenbrust

Nicht nur an Weihnachten ein Fest: saftige Entenbrust, knusprig gebraten mit zitrusfrischer Sauce und Ofenrotkohl. Klassische Kombi, leicht…weiterlesen
Roastbeef

Ein besonders leckeres Abendbrot von Gesundheitsdoc Anne Fleck und Köchin Su Vössing: knusprige Brotscheiben, zarte Roastbeefscheiben, schmelzende…weiterlesen
Rosa gebratene Milchlammkeule

Was dabei herauskommt, wenn zwei Koch-Legenden den Frühling einläuten? Butterzarte Lammkeule mit einem Mantel aus frisch-würziger Bärlauch-Gremolata.…weiterlesen
Mousse au Chocolat

Ein köstlicher Klassiker mit einer cremigen Salzkaramellsauceweiterlesen
Käsknödel

Bereit machen zum Einkehrschwung: Lockere Semmelknödel mit frischen Kräutern und Bergkäse kommen aus (Süd-)Tirol und sind der Inbegriff von…weiterlesen

Kochbücher von Melissa Forti

Die besten Backbücher für Kuchen und Torten

Die besten Backbücher für Kuchen und Torten

Träume aus Schokolade, saftige Obst-Tartes, opulente Torten - was gibt es schöneres, als zu backen! Damit das Backen perfekt gelingt, stellen wir hier die besten Backbücher vor. Von Star-Autorinnen wie Donna Hay und Melissa Forti, Sterne-Patissier Christian Hümbs, die besten Standardwerke und unkomplizierte Rezepte für jeden Tag. Vorhang auf die besten und schönsten Backbücher!weiterlesen
Die besten Koch- und Backbücher für Weihnachten

Die besten Koch- und Backbücher für Weihnachten

Wenn es Winter wird, gibt es keinen schöneren Ort als die Küche. Wohlige Wärme, köstliche Düfte, leckeres aus Topf und Ofen. Wir backen, kochen, schmoren und genießen. Besonders gut klappt das natürlich mit den schönsten Weihnachts-Kochbüchern. Mit dabei sind tolle Rezepte von Jamie Oliver, stimmungsvolle Weihnachtsrezepte aus New York und die besten Plätzchen-Rezepte. Vorhang auf und Frohes Fest!weiterlesen
Dolci, Tartes und zauberhafte Kuchen backen

Dolci, Tartes und zauberhafte Kuchen backen

8,4 / 10
Kochbuch von
32,00 €
Tim Raue stand die Verzweiflung ins Gesicht geschrieben. Wie sollte er diese prächtige Tiramisu-Torte nur nachbacken? Tim Mälzer hatte ihn für ein Folge der VOX-Serie „Kitchen Impossible“ ins italienische Sarzana geschickt, damit er die Torte von Melissa Forti nachbäckt und hinterher mit ihr vor…weiterlesen
Melissa Fortis Weihnachts-Backbuch

Melissa Fortis Weihnachts-Backbuch

7,4 / 10
Kochbuch von
32,00 €
Melissa Forti erlangt einst große Berühmtheit durch ihre legendäre Tiramisu-Torte, die sie für die Sendung „Kitchen Impossible“ mit Tim Mälzer gebacken hatte. Nun ist ihr Weihnachts-Backbuch da und schließt an diese Opulenz an. Mit tollen Torten und Gebäcken, die einen erkennbaren italienischen und…weiterlesen