Rezept

Rhabarberkuchen

mit Creme fraiche

Ein wunderbar saftiger Rhabarberkuchen mit knusprigem Mürbeteig und cremigem Guss mit Creme fraiche.

Zutaten

FÜR 1 SPRINGFORM (26 CM Ø, 12 STÜCKE)

Für den Mürbeteig:

  • 125 g kalte Butter
  • 225 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • Salz 1
  • Ei (M)

Für den Belag:

  • 750 g Rhabarber
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier (M)
  • 150 g Crème fraîche
  • 25 g gemahlene Mandeln

Außerdem:

  • Butter für die Form
  • 300 g getrocknete Hülsenfrüchte
Anzeige

Zubereitung

Vorbereitung: 45 Minuten
Koch-/Backzeit: 55 Minuten
Zeit (gesamt): 120 Minuten
Kalorien: 310 cal
Schwierigkeit: einfach

Für den Teig die Butter würfeln. Mit Mehl, Zucker und 1 Prise Salz in eine Rührschüssel geben und mit den Rührbesen des Hand­rührgeräts vermischen. Dann das Ei zugeben und alles rasch zu groben Streuseln verkneten. Diese auf der Arbeitsfläche mit den Händen zusammenkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Std. kühlen.

Für den Belag den Rhabarber waschen, putzen und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Rhabarberwürfel mit 50 g Zucker mischen.

Den Backofen auf 200° vorheizen, die Form mit Butter ein­fetten. Den Teig zwischen zwei Bögen Backpapier zu einem Kreis (ca. 32 cm ∅) ausrollen. In die Form legen und dabei einen ca. 3 cm hohen Rand formen. Den Teig mit Backpapier belegen und mit den Hülsenfrüchten beschweren. Im Ofen (Mitte) ca. 10 Min. vorbacken.

Inzwischen die Eier mit den restlichen 100 g Zucker und Crème fraîche in einer Rührschüssel mit dem Schneebesen glatt verrühren.

Hülsenfrüchte und Papier abnehmen. Die Mandeln auf den Teig streuen und den Rhabarber darauf verteilen. Den Eierguss darüber­ gießen und den Kuchen ca. 45 Min. weiterbacken, bis der Belag fest und leicht gebräunt ist. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen las­ sen. Danach aus der Form lösen und servieren.

Das Buch zum Rezept:
Das neue Backvergnügen
7,8 / 10
€ 15,00
weiterlesen
Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Kuchen, Torten & Gebäck

Eggnog Cheesecake

Ein Cheesecake, wie er im (Koch)buche steht: knuspriger Boden, cremige Füllung. Mmmh!weiterlesen
Schweinebauch

Ein einfacheres und besseres Rezept für saftigen Schweinebauch gibt es nicht.weiterlesen
Fenchel-Blutorangen-Salat

Fenchel und Blutorangen sind nicht nur sehr gesund, zusammen mit der cremigen Avocado und dem Olivenöl geben sie auch noch einen fantastischen Salat…weiterlesen
Butterhörnchen

Dieses Hörnchen hat es in sich. Vor allem viel Butter. Und das macht sich geschmacklich bemerkbar. Wenn die Butter perfekt in den Teig eingeschlagen…weiterlesen
Birchermüsli

Das Birchermüsli ist ein klassiker am deutschen Frühstückstisch und wird in dieser Variante schmackhaft mit fruchtiger Papaya serviert.weiterlesen

Kochbücher

#askToni – Wein ist unkompliziert!

#askToni – Wein ist unkompliziert!

8 / 10
Kochbuch von
18,00 €
Sommelier Toni Askitis, nach eigener Beschreibung „Düsseldorfer Grieche“, ist ein Social Media-Phänomen (und -talent!). Unter dem Hashtag #asktoni, der zugleich so etwas wie sein Künstlername geworden ist, beantwortet er allen, die sich für Wein interessieren aber noch keine totalen Cracks sind,…weiterlesen
100 Fingerfoods

100 Fingerfoods

7,5 / 10
25,00 €
Regelmäßig steht Gastgebern vor einer Party leichte Panik ins Gesichts geschrieben, angesichts der Frage, was man seinen Gästen denn wohl als Fingerfood servieren könnte. Schon wieder Schnittchen oder Tomatemozarellabasilikum? Höchste Zeit, dass ein Kochbuch das Thema aufgreift und Fingerfood auf…weiterlesen
100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

7,9 / 10
Kochbuch von
20,00 €
Das sollen sie also sein. Die 100 Gerichte, die jeder von uns vor seinem Ableben gekocht haben muss. Das ist natürlich eigentlich in erster Linie eine ziemlich subjektive Angelegenheit. Trotzdem sind die Klassiker, die Annette Sandner hier zusammengetragen hat, (fast) alle das Nachkochen Wert.…weiterlesen
180° 20 min

180° 20 min

8,1 / 10
35,00 €
Das Blankeneser Fischhuus ist in den Hamburger Elbvororten eine Institution. Seit 1924 verkauft der privat geführte Betrieb Fisch, Meeresfrüchte, Feinkost und Räucherwaren aus der eigenen Räucherkammer. Nun werden das Traditionsgeschäft und seine Betreiber einem schönen Kochbuch gewürdigt, das zu…weiterlesen

Weitere Kochbücher

Falstaff Restaurant Guide 2021

Falstaff Restaurant Guide 2021

Verlag: Falstaff Verlags GmbH
Erschienen: 19. April 2021
15,00 €
Conni feiert Geburtstag

Conni feiert Geburtstag

Verlag: ZS - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe
Erschienen: 2. Oktober 2020
14,99 €
Nasenkorrektur

Nasenkorrektur

Kochbuch von
Verlag: Zuckschwerdt
Erschienen: Dezember 2009
19,90 €
Kuchen und Torten

Kuchen und Torten

Verlag: OTUS Verlag AG
Erschienen: 30. November 2015
9,99 €
Cucina contadina dell'Alto Adige

Cucina contadina dell'Alto Adige

Kochbuch von
Verlag: Löwenzahn Verlag
Erschienen: 18. Mai 2016
2,99 €
Magic Food

Magic Food

Verlag: Callwey
Erschienen: 15. September 2021
45,00 €