Rezept

Friesentorte

mit Zwetschgen

Der Klassiker aus Norddeutschland! Knusprig, cremig, fruchtig.

Zutaten

Für 1 Springform (24 cm Ø, ca. 12 Stücke)

Für den Teig und die Streusel:

  • 410 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Salz
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 150 g Crème Fraîche
  • 275 g Kalte Butter
  • 75 g Zucker
  • 1/2 TL Zimtpulver

Für den Belag und die Garnitur:

  • 750 g Zwetschgen (Ersatzweise Pflaumen)
  • 75 g Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 Vanilleschote
  • 400 g Sahne
  • 2 Pck. Sahnefestiger
  • 60 g Walnusskerne

Ausserdem:

  • Mehl zum Arbeiten
  • Backpapier für die Bleche
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Elektrisches Messer
Anzeige

Zubereitung

Vorbereitung: 90 Minuten
Koch-/Backzeit: 13 Minuten
Zeit (gesamt): 283 Minuten
Kalorien: 585 cal
Schwierigkeit: einfach

1.  Für den Teig 250 g Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz, Vanillezucker, Crème fraîche und 175 g Butter in Flöckchen mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten, abgedeckt ca. 2 Std. kalt stellen. Restliches Mehl, Zucker, Zimt und restliche Butter mit den Händen zu kleinen Streuseln zerkrümeln, kalt stellen.
2.  Für den Belag die Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen und in kleine Würfel schneiden. Mit Zucker, Zimt und Anis in einem Topf bei mittlerer Hitze 5 Min. köcheln. Stärke mit 3 EL kaltem Wasser verrühren, dazugeben, das Kompott nochmals aufkochen, dann abkühlen lassen. Gewürze entfernen.
3.  Den Backofen auf 200° vorheizen. Teig vierteln und jede Portion auf etwas Mehl zu einem Kreis (ca. 24 cm Ø) ausrollen, dann mit der Springform genau ausstechen. Je 1 Teigboden auf einen Backpapierbogen legen und mit einer Gabel mehrfach einstechen. Die Streusel auf den Böden verteilen und leicht andrücken. Nacheinander die Böden mit dem Papier auf ein Backblech legen und im heißen Ofen (unten) ca. 13 Min. backen. 1 gebackenen Boden noch warm in 12 gleich große Stücke schneiden, alle Böden auskühlen lassen.
4.  Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Die Sahne mit dem Sahnefestiger und dem Vanillemark steif schlagen. Die Walnüsse nicht zu fein hacken.
5:  1 ganzen Boden auf eine Tortenplatte legen und mit dem Springformrand umschließen. Den Boden mit einem Drittel des Kompotts bestreichen, dann die Walnüsse darüberstreuen und ein Drittel der Sahne darauf verteilen. In dieser Reihenfolge restliche ganze Böden, restliches Kompott und restliche Sahne einschichten. Geteilten Boden auf die letzte Sahneschicht legen. Torte ca. 1 Std. kalt stellen. Formrand entfernen. Torte mit Puderzucker bestäuben und mit einem elektrischen Messer in Stücke schneiden.

Das Buch zum Rezept:
Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Kuchen, Torten & Gebäck

Königsberger Klopse

Einer der besten deutschen Klassiker. Hier in seiner besten Variante.weiterlesen
Rehrücken

Fantastisch moderne und zugleich klassische Umsetzung des Rehrückens. Nachkochen wärmstens empfohlen.weiterlesen
Lauwarmer Spargel

Noch ein Grund, sich auf die kommende Spargel-Saison zu freuen: Weißer Spargel und helles Miso sind ein Traumpaar, ganz leicht erdet das…weiterlesen
Iberico-Rücken

Fantastische Fleischqualität, würzige Sobrasada. Ein wunderbares, spanisch inspiriertes Gericht.weiterlesen
Südtiroler Apfelstrudel

Der Apfelstrudel ist eine Spezialität des Nordens, die auch in Südtirol eine lange Tradition hat. Kein Wunder, ist die Region doch berühmt für ihre…weiterlesen
Backfisch

Der norddeutsche Klassiker in Bestform. Zubereitet vom Meister der gehobenen Hausmannskost: Tim Mälzer.weiterlesen

Kochbücher

Anleitung zum Weinsaufen

Anleitung zum Weinsaufen

8,1 / 10
25,00 €
Willi Schlögl und Sebastian Moser sind Deutschlands wohl ungewöhnlichste Wein-Persönlichkeiten. Der Sommelier und der Rapper sind die Hosts ihres Podcasts „Terroir und Adiletten“, der auf unterhaltsame (manche würden wohl sagen zuweilen prollige) Art, die Faszination Wein vermittelt. Angelehnt an…weiterlesen
Durchgeblättert 18: Kochen nach Farben, skandinavische Küche, Streetfood und Cocktails

Durchgeblättert 18: Kochen nach Farben, skandinavische Küche, Streetfood und Cocktails

Farbenfroh wird es dieses Mal bei „Durchgeblättert“. Außerdem geht es um skandinavische Wohlfühlküche, Streetfood vom Grill und um Cocktails.weiterlesen
London Love Story

London Love Story

7,5 / 10
Kochbuch von
30,00 €
Anne Katrin Weber gehört zu Deutschlands besten Kochbuch-Autorinnen. In ihrem neuen Kochbuch zeigt sie die schönsten britischen Klassiker (auch neue Klassiker, die von Einwanderern mitgebracht wurden) in unkomplizierter und gelingsicherer Art.weiterlesen
Bayerische Küche vom Feinsten

Bayerische Küche vom Feinsten

8,2 / 10
Kochbuch von
49,90 €
Im bayerischen Pleiskirchen steht seit 400 Jahren das Gasthaus Huberwirt. Alexander Huber ist hier der 11. Wirt des Betriebes und hat das Haus zu großem Ruf geführt. In seinem Kochbuch zeigt der Sternekoch nun seine Art der bayerischen Küche. Mal bodenständig, mal anspruchsvoll. Sehr spannend. weiterlesen

Weitere Kochbücher

WW - Keep it simple

WW - Keep it simple

Verlag: WW (Deutschland) GmbH
Erschienen: 5. April 2019
9,99 €
Backen mit Felix und Lisa

Backen mit Felix und Lisa

Kochbuch von
Verlag: FONA Verlag
Erschienen: Oktober 2009
24,00 €
Lecker ohne Böses

Lecker ohne Böses

Kochbuch von
Verlag: riva
Erschienen: 8. Oktober 2018
14,99 €
La Cucina della Terra Sarda

La Cucina della Terra Sarda

Kochbuch von
Verlag: Ampuls Verlag
Erschienen: 2. April 2021
29,90 €
Das Weihnachtsbackbuch

Das Weihnachtsbackbuch

Kochbuch von
Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
Erschienen: 2. September 2021
22,00 €
Zauber der Gewürze

Zauber der Gewürze

Kochbuch von
Verlag: Unimedica, ein Imprint des Narayana Verlags
Erschienen: 25. März 2022
29,90 €