Kochbuch-Rezension

Kochen und backen mit der Maus

Rezepte, Tipps und Tricks für kleine und große Maus-Fans

7,5 / 10
12,99 €

Das Kochbuch

Wären wir Bundeskanzler von Deutschland, würden wir zwei Dinge sofort umsetzen: Kochen als Schulfach (von der Grundschule bis zum Abi) und für die Sendung mit der Maus mehr Sendezeit. Denn Kochen zu können ist der beste Weg zu einer gesunden Ernährung, ohne Abhängigkeit von der Lebensmittelindustrie. Und so ist dieses Maus-Kochbuch ein sehr guter Anfang, um mit und für Kinder zu kochen.

Die Rezepte

Nach ein paar erklärenden Absätzen zu Zutaten und Koch-Grundwissen geht´s direkt los mit den Rezepten, die allesamt kindertauglich-unkompliziert sind und große Experimente mit unbekannten Zutaten oder Gewürzen eher vermeiden. Dies sind die Kapitel und einige Beispiele:

  • Kochhits, u.a. mit: Gemüsepommes, Spaghetti mit Tomatensauce, Fischstäbchen, Lasagne, Pfannkuchen
  • Nudeln, Reis und Co., u.a. mit: bunter Nudelsalat, Couscous-Salat
  • Gemüse, Salat und Kartoffeln, u.a. mit: Möhren-Apfel-Salat, Zucchini-Möhren-Rösti, Kartoffel-Kräuter-Pürree
  • Aus dem Ofen, u.a. mit: Nudel-Schinken-Auflauf, Regenbogen-Pizza, Kartoffelgratin, Gemüsekuchen
  • Backhits, u.a. mit: Waffeln, Rüblikuchen, Müslibrötchen
  • Muffins, Waffeln und Minikuchen, u.a. mit: Mandelmuffins, Mini-Gugelhupf, Vanille-Törtchen
  • Kuchen, u.a. mit: Sandkuchen mit Knusperkruste, Käsekuchen ohne Boden, Apfelkuchen
  • Plätzchen und Kekse, u.a. mit: Müsli-Kekse, Schokocookies, Windbeutel

Der Schwierigkeitsgrad

Je nach Alter ist es klar: ganz alleine können Kinder diese Rezepte (noch) nicht nachkochen. Aber ohnehin ist es ja viel schöner, mit den Eltern zusammenzukochen.

Die Optik

Schön übersichtlich mit guter Foodfotografie.

Die Zutaten

Gibt es in jedem Supermarkt.

Das Fazit

Ein sehr schönes Kinderkochbuch, dass den Fokus weniger auf dogmatisch-gesunde Ernährung als auf den Spaß am Kochen legt.

Veröffentlicht am 21. August 2020, überarbeitet am 21. August 2020.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von

100 Fingerfoods

100 Fingerfoods

7,5 / 10
25,00 €
Regelmäßig steht Gastgebern vor einer Party leichte Panik ins Gesichts geschrieben, angesichts der Frage, was man seinen Gästen denn wohl als Fingerfood servieren könnte. Schon wieder Schnittchen oder Tomatemozarellabasilikum? Höchste Zeit, dass ein Kochbuch das Thema aufgreift und Fingerfood auf…weiterlesen
100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

7,9 / 10
Kochbuch von
20,00 €
Das sollen sie also sein. Die 100 Gerichte, die jeder von uns vor seinem Ableben gekocht haben muss. Das ist natürlich eigentlich in erster Linie eine ziemlich subjektive Angelegenheit. Trotzdem sind die Klassiker, die Annette Sandner hier zusammengetragen hat, (fast) alle das Nachkochen Wert.…weiterlesen
180° 20 min

180° 20 min

8,1 / 10
35,00 €
Das Blankeneser Fischhuus ist in den Hamburger Elbvororten eine Institution. Seit 1924 verkauft der privat geführte Betrieb Fisch, Meeresfrüchte, Feinkost und Räucherwaren aus der eigenen Räucherkammer. Nun werden das Traditionsgeschäft und seine Betreiber einem schönen Kochbuch gewürdigt, das zu…weiterlesen
30 Minuten Gemüseküche

30 Minuten Gemüseküche

7,9 / 10
Kochbuch von
24,90 €
Diese Rezension kann man relativ kurz machen, ohne dabei dem Buch nicht gerecht zu werden. Denn es ist so klar und so gut, dass das auch klar und schnell zu erzählen ist. ​​​​​​​Katharina Seiser hat aus fünf bisher erschienenen Büchern ihrer „Vegetarisch-“Reihe besonders schnelle Rezepte…weiterlesen

Rezepte von

Energiebällchen

Energiebällchen

Da steckt Energie drin! Leckere kleine Bällchen aus Müsli und Nüssen, perfekt zum Vorbereiten!weiterlesen
Schweinebrühe

Schweinebrühe

Diese leckere Brühe wird mit Ingwer aromatisiert und ist die perfekte Grundlage für diverse asiatische Suppen.weiterlesen
Gebratener Kaisergranat

Gebratener Kaisergranat

Dieses Gericht liegt uns, logischer Weise, besonders am Herzen. Gekocht von der Legende Marc Haeberlin.weiterlesen
Gemüsechips vom Blech

Gemüsechips vom Blech

Knusprige Chips aus dem Ofen.weiterlesen
Halloumi Burger

Halloumi Burger

So schmeckt der Sommer: gegrillter Halloumi-Käse auf Auberginen-Zucchini-Gemüse mit Salat, frischen Tomaten und Basilikum im Burgerbrötchen.weiterlesen

Weitere Kochbücher von