Restaurant-Test im „Lakeside“

Für die aktuelle Ausgabe des Gastroführers „Szene Hamburg Essen&Trinken“ haben wir das „Lakeside“ im neuen Luxus-Hotel „The Fontenay“ an der Hamburger Außenalster besucht. Unsere Restaurantkritik gibt´s im Guide, hier sind die Bilder dazu.


DEN GUIDE „SZENE HAMBURG ESSEN&TRINKEN 2018" KANN MAN AB DEM 19.04.2018 HIER KAUFEN.

BildBild

Küchenchef Cornelius Speinle, das Lakeside von innen

 

Auftakt: Joghurt-Würfel mit Kaviar, „Fish and Chips“-Variation, Tomatenconsommé in Fliegenpilz-Optik, Rotkohl-Macaron mit Meerrettich-Creme, Hefe-Bun mit Speck

 

Gänseleberparfait mit Pilzconsommé, Wintertrüffel und Enoki-Pilzen

 

BildBild

Förde-Garnele als Tartar, Lardo, Kaviar, Austernperlen

 

Kaisergranat, Pak Choi, Pinienkerne, Blumenkohl, Jalapeno-Schaum

 

Bild

Steinbutt, Artischocke, Verjus, Champignon, Morchel

 

BildBild

Miyazaki Gyu Rind, Aubergine, Ponzu, Gai Lan

 

Bild

Poltinger Lamm (Bauch, Bries, Zunge, Rücken), Aprikose, Sellerie, Petersilie, Jus

 

Bild

Baba au Rhum, Crème Chantilly

 

Bild

Rhabarber, Erdnuss, Ingwer, Caramel

 

Bild

Schokolade, Shiso-Jus, Vanille-Eis, Apefl

 

Bild

Abschluss: Kokosparfait (Stein), Milchreis-Chip, „Rocher“, Salzkaramellpraline




Tags: , , , ,

Kategorie: Restaurants