Claudia Roden reiste fünf Jahre lang durch Spanien, auf der Suche nach den besten regionalen Rezepten. Sie hat berühmten Köchen und Hausmüttern in die Töpfe geschaut und sich von der Kultur und der ungeheuren kulinarischen Vielfalt des Landes inspirieren lassen. In diesem Standardwerk erfahren Sie alles über regionale Besonderheiten und lokale Zutaten. Mit über 300 authentischen Rezepten von Tapas über safrangelbe Paella bis zu Crema Catalana.

Weitere Kochbücher von Claudia Roden und Helmut Ertl

Durchgeblättert 115: Plätzchen, Lebkuchen, Stollen, Christmas Dinner, Nanettes Backbuch, Die hohe Kunst des Backens

Durchgeblättert 115: Plätzchen, Lebkuchen, Stollen, Christmas Dinner, Nanettes Backbuch, Die hohe Kunst des Backens

100 Mal Klassiker und neue Rezepte: in diesem Backbuch findet vermutlich jeder das, was er sucht. Seien es die Marzipankartoffeln, der Dresdener Stollen (und weitere Abwandlungen), die Kokosmakronen oder die Apfel-Rosinen-Cookies mit Haferflocken. Klares Layout, das das Nachbacken sehr erleichtert, und ein an der Rezeptvielfalt gemessen fairer Preis.weiterlesen
Durchgeblättert 119: Sauerteig, Winterkochbuch, Heilen mit Lebensmitteln, Power Fasten

Durchgeblättert 119: Sauerteig, Winterkochbuch, Heilen mit Lebensmitteln, Power Fasten

Annabelle Knaur, Köchin und Ernährungsberaterin, hat ein Kochbuch geschrieben, das gut in die Zeit passt. Es zeigt für jeden Wochentag einen tollen Menüvorschlag mit Rezepten, die stets kreativ sind, aber garantiert allen schmecken. Vom asiatischen Rindseintopf über die französische Casserole bis zu den Macadamia-Schokoladen-Keksen. weiterlesen
Mittelmeerküche. Ein Kochbuch

Mittelmeerküche. Ein Kochbuch

7,7 / 10
Kochbuch von
29,95 €
Claudia Rodens umfassendes Mittelmeerkochbuch erklärt die Esskulturen der Mittelmeer-Anrainer, ihre typischen Produkte und zeigt unkomplizierte Rezepte, die zum Teilen einladen.weiterlesen
Pasta con Amore

Pasta con Amore

7,7 / 10
39,99 €
Pasta gehört zu den wohltuendsten Speisen, die es gibt. Noch mehr weiß man sie aber zu schätzen, wenn man sich einmal die Arbeit macht, sie selbstherzustellen. Dass das kein Hexenwerk sein muss, beweist dieses schöne Kochbuch. Mit verschiedenen Grundteigen und Rezepten für die gängigsten gefüllten…weiterlesen