Rezept

Grillgemüsesalat

mit frischem Oregano

Gemüse grillen, mit der Marinade vermengen - genießen. So einfach ist eins der leckersten Grillgerichte überhaupt!
Ein Rezept von

Zubereitung

Vorbereitung: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
Zeit (gesamt): 20 Minuten
Schwierigkeit: einfach

Zucchini und Aubergine längs in 3mm dünne Scheiben schneiden, Paprika in große flache Stücke schneiden und alles bei direkter Hitze grillen, bis sich erste Röstaromen gebildet haben. Die Paprika kann auch ruhig schwarz werden, dann zieht man die Schale einfach ab.

In der Zwischenzeit aus Senf, Essig, Öl, Salz und Pfeffer das Dressing anrühren.

Wenn das Gemüse gar ist vom Grill nehmen und grob schneiden, die Tomaten halbieren und dazu geben. Alles zum Dressing geben und die Oreganoblätter darauf zupfen.

Statt Kohle geht auch ein Gasgrill. Eine Pfanne geht auch, das Aroma wird allerdings nie das selbe sein.

Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 mittlere Aubergine
  • 1 mittlere Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 300g Datteltomaten
  • 4 Zweige frischer Oregano
  • 1 EL Senf
  • 50ml Olivenöl
  • 50ml Rotweinessig
  • Salz, Pfeffer
Anzeige

Weitere Rezepte zum Thema

Lammragout

Lammragout

Schönes, mediterranes Gericht mit saftig geschmortem Lamm.weiterlesen
Buntes Ofengemüse

Buntes Ofengemüse

Den Ofen anmachen, etwas warten und dann genießen!weiterlesen
Garnelen

Garnelen

Legt man die Garnelen eine halbe Stunde in eine Gewürzmarinade, steigert das den Geschmack. Das Pochieren des Specks garantiert, dass er unter dem…weiterlesen
Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Klassische gefüllte Paprika aus dem Ofen mit einer Füllung aus Rind- und Schweinehackfleisch.weiterlesen
Porterhouse-Steak

Porterhouse-Steak

„Dieses Rezept ist an die berühmte »Bistecca orentina« angelehnt, die ich schon öfters in der Toskana gegessen habe. Die gegrillten Zwiebeln geben…weiterlesen
Rinderbacken in Marsalajus

Rinderbacken in Marsalajus

Süffiger Hauptgang mit saftig geschmortem Rindfleisch.weiterlesen