Rezept

Orientalischer Quinoa-Salat

mit Erdnüssen

Quinoa stammt ursprünglich aus Südamerika, wird aber mittlerweile auch in Deutschland angebaut. Die Pflanze enthält keinerlei Gluten und ist deshalb eine interessante und gesunde Alternative bei Gluten-Unverträglichkeit. Quinoa besitzt hochwertiges pflanzliches Eiweiß, reichlich Eisen, Folsäure, Magnesium, Zink und Mangan. Diesen Salat mache ich mir sehr gerne als To go oder während der Klausurenphase, denn Quinoa zählt zu den Superfoods, gibt dir extra Kraft und fördert die Konzentration.

Zutaten

120 g Quinoa

240 ml Gemüsebrühe

1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel

1 Spitzpaprikaschote (etwa 100 g)

30 g getrocknete Cranberrys

30 g gesalzene Erdnusskerne

2 Stängel frische glatte Petersilie

Salz

Zucker

gemahlener Pfeffer

Saft von 1/2 Zitrone

3 EL Olivenöl

Anzeige

Zubereitung

Vorbereitung: 20 Minuten
Zeit (gesamt): 20 Minuten
Schwierigkeit: einfach

Wichtig: Die Quinoa zuerst gründlich in einem Sieb waschen, damit unangenehme Bitterstoffe verschwin- den. Dann zusammen mit der Gemüsebrühe und dem Kreuzkümmel kurz aufkochen lassen. Den Topf mit einem Deckel verschließen und die Quinoa bei niedriger Temperatur 10 Minuten quellen lassen, bis die Körner al dente sind. Danach kannst du die Quinoa zusammen mit der restlichen Flüssigkeit in eine Schüssel zum Auskühlen geben.

Jetzt kannst du die Spitzpaprika entkernen, in Streifen schneiden und mit den Cranberrys und den Erdnussker- nen zur Quinoa geben. Die Petersilie grob schneiden und ebenfalls untermengen. Den Salat mit jeweils 1 Prise Salz, Zucker, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Zum Schluss den Zitronensaft und das Olivenöl unterrühren und in einer Schale anrichten.

Jetzt lauwarm genießen oder für später zur Seite stellen.

Das Buch zum Rezept:
The Essential Student Cookbook
Kochbuch von  
7,9 / 10
€ 19,99
weiterlesen
Thema: Salat
Schlagwort:
Veröffentlicht am 25. Februar 2022, überarbeitet am 25. Februar 2022.

Weitere Rezepte

Jamie Oliver's Bhaji-Burger

Dieser vegetarische Burger steht seinen fleischhaltigen Kollegen in nichts nach. Mit indischen Aromen verfeinert bringt der Bhaji-Burger von Jamie…weiterlesen
Kürbis-Kartoffel-Püree

Ein herrliches Gericht für die kalte Jahreszeit: lockeres Kürbispürree mit Salbeibutter. Damit wird ihnen sicherlich ganz warm ums Herz.weiterlesen
Emmer-Beerenkuchen

Knuspriger Mürbeteig mit frisch-säuerlichen Beeren.weiterlesen
Rote-Bete-Lachs

In roter Beete gebeizter Lachs, knackiger Spinat und frische Limettencreme. Ein Gedicht von Johann Lafer!weiterlesen
Gulaschsuppe

Gibt es in langen Nächten eigentlich was Besseres als die gute alte Gulaschsuppe? Eben! Aber bitte nie wieder aus der Dose.weiterlesen
Saftiger Rhabarberkuchen

Dieser köstliche Rhabarberkuchen geht nicht nur schnell, sondern schmeckt auch noch umwerfend köstlich. Einfach nur den Teig anrühren, backen und…weiterlesen

Kochbücher von Fabian Göpfert, Kim Aichholz, Kilian Rosini und Tim Arbogast

The Essential Student Cookbook

The Essential Student Cookbook

7,9 / 10
19,99 €
Die Freunde Kim, Tim, Kilian und Fabian haben während ihrer Studienzeit beschlossen, ein Kochbuch zu schreiben. Nicht irgendeins, sondern eins, dass Einsteiger zum Kochen inspirieren, ermutigen und begeistern soll. Das ist ihnen so gut gelungen, dass Sie mit ihrem Werk den zweiten Platz beim…weiterlesen