Kochbuch-Rezension
von Benjamin Cordes (21. Juni 2021)

Gemüse! Das Goldene von GU

Frische Rezepte zum Glänzen und Genießen – mit und ohne Fleisch

8 / 10

Das Kochbuch

Die goldenen Standardwerke von GU überzeugen seit jeher durch ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. So ist es auch mit diesem Gemüse-Kochbuch. Dessen neue Fassung überzeugt uns mit einer riesigen und zeitgemäßen Vielfalt an Gerichten, sowohl bei der Art der Zubereitung als auch der Länderküchen, aus denen sie stammen. Die Gerichte reichen von den grünen Antipasti über das Kurkuma-Wurzelgemüse bis zum cremigen Linsen-Dal.

Der Inhalt und die Rezepte

Die mehr als 250 Rezepte sind nach den Jahreszeiten geordnet und mal vegetarisch, mal mit Fleisch, Fisch oder Geflügel. Das Gemüse steht dabei aber stets im Vordergrund. Hinzu kommen Steckbriefe der wichtigsten Gemüsesorte und Praxistipps für den Haushalt. Besonders positiv: Man spürt deutlich, wie zeitgemäß die Zusammenstellung der Rezepte gelungen ist. Das gilt sowohl für die Art der Rezepte als auch die eingesetzten Gar- und Zubereitungstechniken. Einige Beispiele:

Ricotta-Muschelnudeln mit Spargel, Blumenkohl-Taboulé, Eisbergsalat mit Blauschimmel-Dressing, Brotsalat mit Fenchel und Salami, Topinambur-Frittata, Süßkartoffel-Kräuter-Crespelle, Balsamico-Linsen mit Kürbis und Halloumi, Chicoree-Gratin mit Bacon.

Der Schwierigkeitsgrad und die Zielgruppe

Dieses Buch ist ein wahrer Rezeptschatz für Hobbyköche, die Spaß an kreativen und alltagstauglichen Gemüse-Rezepten haben. Ganz egal, ob vegan, vegetarisch oder nicht.

Die Optik

Obwohl das Buch eine Art Best of bestehender Kochbücher ist, sieht man das dem Werk nicht an. Denn für die gesamte Foodfotografie gilt, dass alle Gerichte sehr schön und ästhetisch in Szene gesetzt wurden. Auch das Layout ist mit der klaren Rezeptstruktur sehr schön übersichtlich.

Die Zutaten

…findet man in jedem guten Supermarkt. In der frischesten Qualität gibt´s das Gemüse aber natürlich nur am Wochenmarkt. Man möchte schließlich auch die Produzenten unterstützen!

Das Fazit

Dieses Kochbuch ist eine echte Empfehlung. Für einen vergleichsweise günstigen Preis bietet es eine fantastische Auswahl an leckeren und gleichzeitigen Rezepten, die für jeden Tag geeignet sind.

Schlagwort:
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher

Durchgeblättert 93: Green Protein, Binging with Babish, Passione Cooking, Najat

Durchgeblättert 93: Green Protein, Binging with Babish, Passione Cooking, Najat

Wer als Vegetarier oder Veganer viel Sport treibt kennt das Problem: Woher sollen die für den Muskelaufbau so wichtigen Eiweiße herkommen, wenn nur pflanzliche Produkte zur Verfügung stehen? "Green Protein" zeigt, welche pflanzlichen Produkte gute Protein-Quellen sind und wie diese auch in spannenden Gerichten verarbeitet werden können. Außerdem heute mit dabei: Binging with Babish, Passione Cooking und Najat.weiterlesen
Pure Freude

Pure Freude

8,1 / 10
Kochbuch von
35,00 €
Der Schweizer Ausnahmekoch Andreas Caminada zeigt in seinem neuen Kochbuch eine bodenständige, schnörkellose Küche, die durch Klarheit und bestmögliche Zubereitungen besticht. Die rund 50 Rezepte orientieren sich an den fünf Geschmacksrichtungen und verheißen großen Genuss.weiterlesen
MasterChef - Das Siegerkochbuch

MasterChef - Das Siegerkochbuch

6,7 / 10
19,95 €
Das Kochbuch zur gleichnamigen Sendung ist eine reine Rezeptsammlung. Aber eine, die sich durchaus sehen lassen kann. Denn die Kandidaten haben ohne Zwänge und frei nach ihrem Stil gekocht und dabei sind durchaus spannende Kreationen und Kombinationen entstanden, die auch noch schön in Szene…weiterlesen
Südtiroler Gasthaus

Südtiroler Gasthaus

7,8 / 10
Kochbuch von
32,00 €
Dieses Buch ist Kochbuch und Gasthaus-Führer zugleich. Es stellt 29 Südtiroler Gasthäuser und Hotels vor und zeigt, wie dort gekocht wird: Regional, saisonal und zeitgemäß. weiterlesen

Rezepte

Bärlauch-Risotto

Ein unkompliziertes Rezept für den italienischen Klassiker von Zora Klippweiterlesen
Schuhbecks Wiener Schnitzel

Alfons Schuhbeck ist der Meister der feinen Hausmannskost. Kein Wunder, dass sein Wiener Schnitzel ein großer Genuss ist.weiterlesen
Quinoa mit grünem Spargel

Quinoa garen, Spargel braten, die restlichen Zutaten locker darüber verteilen. Schon ist dieses herrlich sommerliche Gericht fertig!weiterlesen
Veggie-Bolo

Diese Bolo werden Veganer lieben: Steffen Henssler zeigt, wie lecker eine Bolognese ganz ohne Fleisch sein kann.weiterlesen
Penne

Dieses Rezept gilt als Favorit unter den Weight Watchers: Penne in cremiger Lachs-Spinat-Sauce. Kalorienarm und lecker obendrein.weiterlesen
Ofenkürbis

Weich gebackener Kürbis, körniger Quinoa, cremiger Feta und frisches Pesto machen dieses Gericht verdammt lecker. Entstanden ist es spontan aus dem,…weiterlesen

Weitere Kochbücher

Der Geschmack des Weltreichs

Der Geschmack des Weltreichs

Kochbuch von
Verlag: Ammianus
Erschienen: April 2017
19,90 €
Tessiner Landfrauen kochen / Le Donne Contadine Ticinesi cucinano

Tessiner Landfrauen kochen / Le Donne Contadine Ticinesi cucinano

Verlag: editionVorsatz
Erschienen: November 2005
0,00 €
Bon Cuisine - Menü-Gutscheinbuch Köln 2013/2014

Bon Cuisine - Menü-Gutscheinbuch Köln 2013/2014

Verlag: Si! Service Instruments
Erschienen: 30. Oktober 2012
26,90 €
Das Hunsrück Kochbuch

Das Hunsrück Kochbuch

Verlag: Regionalia Verlag
Erschienen: 20. März 2023
7,95 €
Kleiner Magen großartige Mahlzeiten

Kleiner Magen großartige Mahlzeiten

Kochbuch von
Verlag: Sinaveria Verlag
Erschienen: 15. Dezember 2022
16,90 €
Emotional Eating

Emotional Eating

Kochbuch von
Verlag: ROWOHLT Taschenbuch
Erschienen: 13. Dezember 2022
14,00 €