Durchgeblättert 70: Superstar David Chang, kulinarischer Variantenreichtum, vegane Opulenz und westafrikanische Gerichte

David Chang ist einer der populärsten Köche der Streamingplattform Netflix und Host der „Ugly delicious“-Serie. In New York betreibt er das „Momofuku“, das die New York Times mit seiner „East meets West“-Nudelküche zu den wichtigsten Restaurants der USA zählt. In seinem Kochbuch zeigt Chang 111 Rezepte, die das Beste aus asiatischer und westlicher Küche verbinden. Außerdem heute dabei: Ein Gericht, viele Varianten, opulente vegane Gerichte und westafrikanische Rezepte.



Momofuku: Die kreative asiatische Nudelküche


David Chang ist einer der populärsten Köche der Streamingplattform Netflix und Host der „Ugly delicious“-Serie. In New York betreibt er das „Momofuku“, das die New York Times mit seiner „East meets West“-Nudelküche zu den wichtigsten Restaurants der USA zählt. In seinem Kochbuch zeigt Chang 111 Rezepte, die das Beste aus asiatischer und westlicher Küche verbinden. Insgesamt etwas textlastig, dafür aber umso spannender zu lesen. Warum nicht mal ein Kochbuch als Bettlektüre nehmen?


32,99 EUR



Follow me

Von: , Verlag:

Es gibt viele Kochbücher mit einem angeblich cleveren Konzept, das sich dann jedoch als höchstens halb so originell wie versprochen oder schlicht untauglich erweist. Ganz anders ist es bei Claudia Schilling und ihrem Kochbuch, das auf clevere Weise zeigt, wie man ausgehend von einem Rezept noch viele weitere kochen kann. So entstehen z. B. nicht nur verschiedene Risotto-Varianten, sondern nebenbei noch Gemüsebrühe und aus dem gebackenen Kürbis für´s Risotto gleich noch Hummus, Gnocchi, Brot und Pancakes. Nach dem gleichen Prinzip geht es u.a. bei Pizza und Cheesecake und ihren jeweiligen Ableitungen weiter. Außerdem ist das Buch auch noch sehr schön anzusehen.


34,00 EUR



Gönn Dir!


Healthy Hedonism ist ein ziemlich unnötiger englischer Begriff, der aber ein interessantes Phänomen beschreibt: gesunde Ernährung ohne Verzicht, stattdessen mit viel Opulenz und Genuss. Dafür ist auch dieses Kochbuch gedacht, das alles beinhaltet, womit man es sich so richtig gut gehen lassen kann: Pizza, Pasta, Burger und Süßigkeiten. Dazu zählen ein Auberginencurry, das Erdbeer-Quinoa-Porridge und die Double Chocolate-Cherry-Brownies. Und das alles ist wohlgemerkt vegan.


24,99 EUR



Foutah Djallon


Dieses Kochbuch ist eine echte Rarität. Denn es beschäftigt sich in 77 Rezepten mit der echten, authentischen Küche der westafrikanischen Staaten aus Benin, Burkina-Faso, Elfenbeinküste, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Liberia, Niger, Nigeria, Senegal, Sierra Leone und Togo. Dazu zählen ein senegalesischer Reis mit gebackenen Auberginen und Avocado, der Kochbananen-Burger mit Mais oder die frittierten Hirsebällchen in tomatiger Erdnusssauce.


29,90 EUR



+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +