Kochbuch-Rezension

BEEF! WURST

Meisterstücke für Männer

8,2 / 10
39,90 €

Das Kochbuch

Wurst zu machen ist längst nicht mehr nur etwas für Profis. Auch viele Hobbyköche haben dieses Handwerk für sich entdeckt. Und können mit und aus diesem guten Buch viel dazulernen. Sehr spannend.

Der Inhalt

Im ersten Kapitel kommen verschiedene MeisterInnen in ausführlichen Interviews zu Wort. Sie sprechen über ihr Handwerk, ihre Spezialitäten und geben Tipps zum Wursten.

Ein eigenes Kapitel widmet sich dem Schwein, seiner Zuchtgeschichte und den unterschiedlichen Rassen.

Im folgenden Abschnitt geht es um die wichtigsten Zutaten und das Zubehör. Vom Fett über die Gewürze bis zu den Därmen und den (wenigen) Geräten, die man zum Wursten braucht.

Die Rezepte

Dies sind die danach folgenden Rezeptkapitel mit den wichtigsten Rezepten:

  • Grundkurs Wursten: Grundrezepte für Leberwurst, Fleischkäse, grobe Bratwurst, Grützwurst und Pfälzer Saumagen.
  • Saucen und Aufstriche, u.a. mit Ketchup-Varianten, BBQ-Saucen und Senf
  • Eingelegtes, u.a. mit Dillgurken, Sauerkraut, Perlzwiebeln
  • Rezepte für Wurst ohne Pelle, u.a. mit Cevapcici und Garnelenwurst
  • Kleine Gerichte mit Wurst, u.a. mit gegrillten Tintenfisch-Wurst-Tuben, Bauernfrühstück und Weißwurstsalat
  • Klassiker, u.a. mit fruchtiger Currywurst, Schweizer Wurstsalat, Leberknödelsuppe, Grünkohl mit Pinkel
  • Desserts, u.a. mit Wurstscones mit Speckmarmelade, Blutpudding und Wurstkuchen

Der Schwierigkeitsgrad

…ist eher anspruchsvoll

Die Optik

Typisch Beef: Große Bilder, große Buchstaben, großer Eindruck. Archaisch!

Die Zutaten

Logisch: Gutes Fleisch gibt´s nur beim Metzger.

Das Fazit

Ein Kochbuch, das den Horizont ambitionierter Hobbyköche ein großes Stück erweitern und sie gelingsicher ans Wursten heranführen kann.

Schlagwort:
Veröffentlicht am 04. März 2021, überarbeitet am 04. März 2021.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von

100 Fingerfoods

100 Fingerfoods

7,5 / 10
25,00 €
Regelmäßig steht Gastgebern vor einer Party leichte Panik ins Gesichts geschrieben, angesichts der Frage, was man seinen Gästen denn wohl als Fingerfood servieren könnte. Schon wieder Schnittchen oder Tomatemozarellabasilikum? Höchste Zeit, dass ein Kochbuch das Thema aufgreift und Fingerfood auf…weiterlesen
100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

7,9 / 10
Kochbuch von
20,00 €
Das sollen sie also sein. Die 100 Gerichte, die jeder von uns vor seinem Ableben gekocht haben muss. Das ist natürlich eigentlich in erster Linie eine ziemlich subjektive Angelegenheit. Trotzdem sind die Klassiker, die Annette Sandner hier zusammengetragen hat, (fast) alle das Nachkochen Wert.…weiterlesen
180° 20 min

180° 20 min

8,1 / 10
35,00 €
Das Blankeneser Fischhuus ist in den Hamburger Elbvororten eine Institution. Seit 1924 verkauft der privat geführte Betrieb Fisch, Meeresfrüchte, Feinkost und Räucherwaren aus der eigenen Räucherkammer. Nun werden das Traditionsgeschäft und seine Betreiber einem schönen Kochbuch gewürdigt, das zu…weiterlesen
30 Minuten Gemüseküche

30 Minuten Gemüseküche

7,9 / 10
Kochbuch von
24,90 €
Diese Rezension kann man relativ kurz machen, ohne dabei dem Buch nicht gerecht zu werden. Denn es ist so klar und so gut, dass das auch klar und schnell zu erzählen ist. ​​​​​​​Katharina Seiser hat aus fünf bisher erschienenen Büchern ihrer „Vegetarisch-“Reihe besonders schnelle Rezepte…weiterlesen

Rezepte von

Rote-­Bete-­Gnocchi

Rote-­Bete-­Gnocchi

Lockere Gnocchi mit kräftig roter Farbe und knackigen Walnüssen.weiterlesen
Karottenkuchen

Karottenkuchen

Super saftiger Carrotcake von Donna Hay mit cremigem Ricotta-Frosting.weiterlesen
Danish-French-Toast

Danish-French-Toast

Ich wäre nicht der verrückte Däne, wenn ich als der verrückte Däne nicht auch eine verrückte Familie hätte. Ganz weit vorn: mein Sohn Jaden. Ein…weiterlesen
Boeuf Bourguignon

Boeuf Bourguignon

„Der entscheidende Unterschied in unserer Interpretation zu dem herzhaften Original aus dem Burgund ist klein, aber effektiv: Wir lassen das Fleisch…weiterlesen
New York Cheesecake

New York Cheesecake

Der New York Cheesecake verdankt deinen Namen der Tatsache, dass er in New York bzw. Nach New Yorker Rezept gebacken wird, und er ist cremig, nicht…weiterlesen
Rinderfilet in Milchsauce

Rinderfilet in Milchsauce

Landküche vom Feinsten! Mit knusprigem Rösti und knackigen Bohnen. Schmeckt nicht nur nach einem Ausflug...weiterlesen

Weitere Kochbücher von