One Pot Pasta ... basta!
Kochbuch

One Pot Pasta ... basta!

30 Nudelgerichte aus einem Topf

9,99 €

One Pot Pasta, der Kochtrend für alle, die lieber kochen als abwaschen! Das Prinzip ist ganz einfach: Die Nudeln und alle anderen Zutaten kommen gemeinsam in den Topf und kochen so lange, bis die Nudeln gar sind. So verschmelzen die Aromen, die Soße wird sämig und die Nudeln saugen diese perfekt auf. Es entstehen wunderbare mediterrane, orientalische und viele andere außergewöhnliche Nudelgerichte – von der klassischen Bolognese über Lachs-Spinat-Pasta bis hin zu Feta-Walnuss-Conchiglie und viele mehr. Bei 30 Nudelrezepten mit den unterschiedlichsten Zutaten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Lecker, schnell und gesund!

Weitere Kochbücher von Stefanie Hiekmann

Aromenspiele

Aromenspiele

8,4 / 10
49,99 €
Foodpairing. Ein Anglizismus, der befremdlich technisch klingen kann. Jacobsmuscheln mit Vanille? Klingt schon besser. Auf den ersten Blick eine ungewöhnliche aber in der Spitzengastronomie verbreitete Kombination. Aber (warum) passen die beiden geschmacklich zusammen? Kann man das erklären? Um…weiterlesen
Aufgedeckt - Die Geheimnisse der Spitzenküche

Aufgedeckt - Die Geheimnisse der Spitzenküche

8,3 / 10
Kochbuch von
24,99 €
Sterneköche kochen auch nur mit Wasser? Niemals. Sagt zumindest Stefanie Hiekmann. Die Autorin und Entdeckerin der „Geheimnisse der Spitzenköche“ hat bei sieben Spitzen- und Sterneköchen Praktika absolviert und dabei deren Methoden, Techniken und Tricks dokumentiert. Ihr Ziel: das Knowhow der…weiterlesen
Clever Carb

Clever Carb

7,4 / 10
Kochbuch von
19,95 €
Clever ist, wer sich einen aktuellen Ernährungstrend nimmt und dazu ein Kochbuch schreibt. Clever ist, wer dieses Kochbuch auch noch „clever carb“ nennt. Aber besonders clever ist, wer dieses Kochbuch auch noch so gestaltet, dass es einen echten Mehrwert bietet. Das ist Stefanie Hiekmann mit diesem…weiterlesen
Die besten Kochbuch-Standardwerke

Die besten Kochbuch-Standardwerke

Sie sind aus der Küche nicht wegzudenken: Nachschlagewerke, Kochschulen und monothematische Kochbücher. Mit ihnen lernt man nicht nur kochen sondern auch mehr über Produkte, chemische und physikalische Zusammenhänge oder darüber, was beim Schmecken auf der Zunge und im Gehirn passiert. Wir stellen die besten kulinarischen Nachschlagewerke vor.weiterlesen