Rezept

Schokokuchen

mit flüssigem Kern

Unwiderstehlicher Schokokuchen mit warmem, flüssigem Kern.
Ein Rezept von

Zutaten

  • 130g dunkle Schokolade
  • 130g Butter
  • 50g Zucker
  • 30g Weizenmehl
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
Anzeige

Zubereitung

Vorbereitung: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
Zeit (gesamt): 25 Minuten
Schwierigkeit: einfach

1. Schokolade kleinhacken und zusammen mit der Butter im Wasserbad schmelzen.

2. Eier zusammen mit Zucker und Salz schaumig aufschlagen.

3. Schokoladen-Butter-Mischung auf niedriger Stufe unterrühren.

4. Mehl nach und nach dazu sieben.

5. Teig in kleine (Muffin-)förmchen geben. (Diese ggf. vorher einfetten und mit Zucker ausstreuen. Bei Silikonformen entfällt das.)

6. Bei 180 Grad 10 Minuten backen, kurz auskühlen lassen und aus der Form nehmen.

7. Anrichten. Im Bild ist das Küchlein mit Creme Fraiche-Eis und Gewürzbirne kombiniert.

Das Buch zum Rezept:
Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Dessert

Feldsalat

Ein frischer Salat mit leckeren Krabben, wachsweichem Ei und cremiger Avocado.weiterlesen
Halloumi Burger

So schmeckt der Sommer: gegrillter Halloumi-Käse auf Auberginen-Zucchini-Gemüse mit Salat, frischen Tomaten und Basilikum im Burgerbrötchen.weiterlesen
Mohnzelten

Die Waldviertler kennen ihren „Mogn“, wie der Mohn dort genannt wird, seit dem 13. Jahrhundert als Zier- und Ölpflanze. Das Rezept für Mohnzelten,…weiterlesen
Minicalzone

Knusprige Pizzataschen mit leckerer Gemüsefüllung und Mozzarella.weiterlesen
Feta in der Sesamkruste

Yotam Ottolenghi sagt: Es gibt nichts, was mit einem Stückchen Feta nicht noch besser schmecken würde. Dieses Gericht ist ein bisschen süß, ziemlich…weiterlesen
Schokokuchen

Unwiderstehlicher Schokokuchen mit warmem, flüssigem Kern.weiterlesen