Vier empfehlenswerte mediterrane Kochbücher

Heute unternehmen wir eine Reise an das Mittelmeer. Mit türkischen Köstlichkeiten, levantinischer Küche und Gerichten aus der Provence.



Türkisch

Von:   Verlag:   Preis: 11,99 EUR

Meze und Kleinigkeiten, Viel Gemüse, Fisch und Fleisch, Süßes und Gebäck: Das sind die vier Kapitel dieses Buches, die einige Köstlichkeiten beinhalten. Etwa die Schafkäseröllchen, rote Bete-Hummus, Schafkäse-Kräutercreme, Bulgur-Paprika-Pilaw, Lamm-Gemüse-Topf, Lahmacun und süß-saftiger Engelshaarkuchen mit Mozarella. Ein Gedicht.


11,99 EUR

Laz uns kochen

Von:   Verlag:   Preis: 36,80 EUR

Auf einen bunten, vielseitigen Ausflug in die mediterrane Küche nimmt uns Lazaros Kapageoroglou mit. Aus fast allen Regionen rund ums Mittelmeer hat er leckere Gerichte zusammengestellt. Vom Auberginen-Salat mit Granatapfel über Pulpo, Moussaka bis zu Vanille-Labné und Lavendel-Panacotta.


36,80 EUR

Buddha Bowls – Levante

Von:   Verlag:   Preis: 18,00 EUR

Das Bowl-Prinzip ist international: Frische Zutaten gesund zubereitet, angerichtet in einer Schüssel. In dieser Variante versammelt die erfolgreiche Kochbuch-Autorin Tanja Dusy Gerichte mit orientalischen Aromen, von Hummus über Falafel bis zur Zucchini-Labneh-Bowl.


18,00 EUR

Die Küche der Provence

Von: und   Verlag:   Preis: 24,95 EUR

Die Provence ist ein großer Sehnsuchtsort. Blühende Lavendelfelder, glitzerndes Meer, fantastische Lebensmittel. Dieses schöne Kochbuch greift die Atmosphäre der Region mit wohltuenden Rezepten von knackigem Gemüse über gegrilltes Fleisch und saftigen Fisch bis zu süßen Köstlichkeiten wie den Madeleines mit Honig.


24,95 EUR