Kochbuch-Rezension

Das einfachste Brot der Welt

7,4 / 10

Das Kochbuch

Bäckermeister und Brotsommelier Axel Schmitt ist einer der sichtbarsten (und lautesten) Vertreter seiner Bäckerszunft. In seinem Erstlingswerk zeigt er eine sehr bunte, fast schrille Mischung unterschiedlichster Bäckereien. Anders als der Titel es vermuten lässt, sind klassische Brote dabei eher in der Unterzahl. Stattdessen findet man hier viele andere Kuriositäten.

Die Rezepte

Nach einer kurzen und kompakten Einführung zu Rohstoffen, Werkzeugen, Techniken und Fachbegriffen geht es direkt in die Rezepte. Und die etwas marktschreierisch benannten Kapitel enthalten vieles - nur kaum klassische Brote. Stattdessen eine bunte Mischung verschiedenster Gebäcke. Dies sind die Kapitel und einige Beispiele daraus:

  • Megaeinfache Rezepte für Beginner: Das einfachste Brot der Welt, das einfachste Baguette der Welt, Pizza zum Niederknien
  • Alltagsgebäck in geil – im Axel Style: Urgetreidetraum, Frankenkracher, Schokocookies, Rhabarbertartelettes
  • Axel on fire – Der Ofen ist nicht die Grenze: Lavatörtchen vom Bügeleisen, Blitzbrötchen aus der Pfanne, Sachertorte aus der Mikrowelle, 
  • Backen für Angeber: Kokosnusskuchen, Brot ohne Mehl und Hefe, Currywurststangen
  • Zero Foodfaste: Bierretter-Brot, Phönixbrot, Restequiche, 
  • Backen in Wacken – Lieblingsrezepte, die rocken: Private Label-Brot, Landlieblingsbrot
  • Direkt vom Index – verboten gute Backwerke: Sexy Brot, Hanfkracher, Gin-Tonic-Torte

Der Autor

Axel Schmitt führt die familieneigene Bäckerei im bayerischen Frankenwinheim und ist durch eine Vielzahl von TV-Auftritten (u.a. Sat. 1 & Kabel 1), seinen Youtube-Kanal und seinen Instagram-Account bekannt. Eine besondere Affinität verbindet ihn mit Musik, weshalb er unter anderem schon auf dem Wacken-Festival gebacken hat.

Die Zielgruppe

Ein Buch für Schmitts-Fans mit Spaß an unkonventionellem, „lautem“ Backen, das im Zweifel auch mal mehr auf den Spaß und den Effekt als auf das kulinarische Erlebnis setzt.

Eher nicht ist das Buch für Menschen geeignet, die sich tiefgründig mit dem Brot backen auseinandersetzen wollen.

Der Schwierigkeitsgrad

Easy

Die Optik

Solide Optik mit ganzseitiger Foodfotografie und gut lesbarem Layout.

Die Zutaten

…findet man in jedem Supermarkt.

Das Fazit

Ohne Zweifel das schrillste Brotbackbuch der vergangenen Zeit. Mit sehr kreativen Ideen, die hier und da etwas sehr in die Spaß- statt Genussrichtung zu gehen scheinen.

Schlagwort:
Veröffentlicht am 12. August 2022, überarbeitet am 12. August 2022.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher

Durchgeblättert 101: Apfelküche, Crumbles, Chinesisch kochen für Einsteiger, Kochen wie in Österreich

Durchgeblättert 101: Apfelküche, Crumbles, Chinesisch kochen für Einsteiger, Kochen wie in Österreich

Dieses Kochbuch beweist, wie abwechslungsreich der Apfel doch sein kann. Das beliebte Snackobst macht sich nämlich auch gut in köstlichen süßen wie herzhaften Speisen. Wer also einen Apfelbaum im Garten hat, ist hier mit den notwendigen Rezepten für die Saison versorgt. Außerdem mit dabei: Leckere Crumbles, Chinesische Einsteigergerichte und Rezepte aus Österreich.weiterlesen
Kimchi Princess

Kimchi Princess

7,6 / 10
24,99 €
Schon komisch. Die asiatische Küche ist mit der Zeit immer populärer geworden, abgesehen vom „Chinesen“ an der Ecke profitierten davon aber sonst fast nur Sushi und die Thai-Küche. Was dagegen seit jeher eher ein Nischendasein führt, ist die koreanische Küche. Kimchi und Bibimbap gewinnen bereits…weiterlesen
Weber's Dutch Oven und Plancha

Weber's Dutch Oven und Plancha

7,7 / 10
Kochbuch von
24,00 €
Die Reihe der Weber-Grillbüchern hat Zuwachs bekommen: In diesem Kochbuch geht es um das Kochen, Braten und Grillen im Schmortopf über offenem Feuer oder auf der Grillplatte. Die Rezepte sind dabei besonders vielseitig und aus unterschiedlichen Länderküchen inspiriert. weiterlesen
Die 100 besten Salate

Die 100 besten Salate

8 / 10
Kochbuch von
29,90 €
Dieses umfangreiche Kochbuch ist eines der besten zum Thema Salat. Stringent und durchdacht führt es in das Thema ein und zeigt sehr vielseitige Salat-Rezepte. weiterlesen

Rezepte

Tomaten-Gnocchi

Ein einfaches und köstliches Rezept von Jamie Oliver mit fruchtigen Tomaten, knackigem grünem Spargel und würzigen Oliven. Das Beste: Alles kommt aus…weiterlesen
Schokokuchen

Unwiderstehlicher Schokokuchen mit warmem, flüssigem Kern.weiterlesen
Gulaschsuppe

Gibt es in langen Nächten eigentlich was Besseres als die gute alte Gulaschsuppe? Eben! Aber bitte nie wieder aus der Dose.weiterlesen
Quiche mit Lauch

Eine leckere Quiche mit knackigem Lauch und herzhaftem Räuchertofu von Johann Lafer.weiterlesen
Wonton

Diese würzigen Teigtaschen sind eine leckere Einlage für asiatische Suppen. Und gar nicht schwer herzustellen!weiterlesen
New York Cheesecake

Der New York Cheesecake verdankt deinen Namen der Tatsache, dass er in New York bzw. Nach New Yorker Rezept gebacken wird, und er ist cremig, nicht…weiterlesen

Weitere Kochbücher

KOSTBAR und KÖSTLICH

KOSTBAR und KÖSTLICH

Kochbuch von
Verlag: doraberg Verlag
Erschienen: November 2019
9,00 €
Death by Burrito - Mexikanisches Street Food

Death by Burrito - Mexikanisches Street Food

Kochbuch von
Verlag: Fackelträger Verlag
Erschienen: 8. Oktober 2014
7,99 €
All in One: Die große Buddha Bowls XXL Fibel

All in One: Die große Buddha Bowls XXL Fibel

Kochbuch von
Verlag: epubli
Erschienen: 30. Mai 2023
19,99 €
Kochen für Gäste und Feste

Kochen für Gäste und Feste

Verlag: AVA-Agrar
Erschienen: 5. Januar 2010
12,50 €
Was Sie schon immer über die Gastronomie wissen wollten

Was Sie schon immer über die Gastronomie wissen wollten

Kochbuch von
Verlag: Antheum Verlag
Erschienen: 26. November 2021
12,00 €
Seelen, Brezeln, Hungerbrote

Seelen, Brezeln, Hungerbrote

Kochbuch von
Verlag: Jan Thorbecke Verlag
Erschienen: 12. März 2007
19,90 €