Dolci Italiani - Süße Verführung auf Italienisch

Die Fakten

Erschienen: 26. Februar 2016
Verlag: Fackelträger Verlag
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 144
Größe: 210 x 260 cm
ISBN: 978-3-77-164629-5
Bild

Lass dich verführen!


Die besten Rezepte aus allen Regionen Italiens Entzückende Geschichten rund um Italiens süße Klassiker Von Weltstars wie Amaretti und Panna Cotta bis hin zu Festtagskreationen wie Torta Mimosa und Dolci di San Giuseppe Fruchtiges Obst und knackige Haselnüsse, cremige Schokolade, süße Sahne und ein Schuss feinster Likör – in Italien sind Dolci weniger ein Nachtisch als vielmehr ein Begleiter kultureller Ereignisse und Feste. Manch eine Entstehungsgeschichte ist allerdings alles andere als süß, sogar beinahe gruselig.


Dieses Buch erzählt von Legenden und Erfindern, von Regionen, die sich streiten, von wem welche Dolci erfunden wurden und natürlich von den süßen Kreationen selbst. Ob Südtiroler Apfelstrudel, Zabaione, Baci di Perugia oder Tiramisù und Cantuccini – Italiens Dolci werden jedes süße Verlangen stillen!




7,99 EUR


Bild
+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +