Andreas Hoppe

Andreas Hoppe, geboren 1960 in Berlin, ist ein deutscher Schauspieler. Seine Ausbildung absolvierte er an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Seit 1996 spielt er im Ludwigshafener Tatort Mario Kopper, den sympathischen Kommissar mit sizilianischen Wurzeln. Privat ist Hoppe aktiver Tierschützer und setzt sich zusammen mit PETA u.A. gegen das Tragen von Pelzen ein. Als großer Kanada-Fan ist er außerdem Gründer der „Walkampagne“. Andreas Hoppe ist ein absoluter Genussmensch und ein großer Liebhaber der sizilianischen Küche. Er kocht leidenschaftlich gerne und probiert immer wieder neue Rezeptkreationen aus.Cettina Vicenzino ist eine waschechte Sizilianerin, die als Kind mit ihrer Familie nach Deutschland kam. Als renommierte Foodfotografin und Rezeptentwicklerin besucht sie immer wieder gerne ihre Heimatinsel, um sich von der Vielfalt, der Frische und den kulinarischen Traditionen für ihre Kochbücher inspirieren zu lassen.

Anzeige

Rezensionen


Bild

Das Sizilien-Kochbuch

Elf Jahre lang hatte Andreas Hoppe ein Alter Ego: den italienisch stämmigen Kommissar Mario Kopper, den er seit 1996 im Ludwigshafener Tatort bis Ende 2017 spielte. Und mit seiner Serienfigur hat er eines gemeinsam: eine Begeisterung für einfache, mediterrane Küche. Also machte sich Hoppe auf den Weg und arbeitete an diesem schönen Buch über authentische sizilianische Küche.  » weiterlesen
  • 7,6 / 10 Scheren

Weitere Bücher von Andreas Hoppe


Das Sizilien-Kochbuch
rezensiert

Das Sizilien-Kochbuch

Erschienen: 11. September 2017 (2. Aufl.)
Verlag: Südwest
Größe: 218 x 266 x 23 mm
25,00 EUR