Clafoutis

mit Kirschen und Aprikosen

Bild

Eine herrlich saftige, ofenwarme Kreuzung zwischen Kuchen und Pfannkuchen. Die Früchte können dabei beliebig variiert werden.

Zutaten

Für eine Form mit 28cm Durchmesser

  • 300g Kirschen, entsteint
  • 200g Aprikosen, entsteint
  • 1 EL zimmerwarme Butter zum Einfetten
  • 4 Eier
  • 200ml Milch
  • 50ml Sahne
  • 80 Mehl
  • 100g Zucker
  • 1 Messerspitze Salz
  • 1 Messerspitze Zimt
  • Mark einer Vanilleschote

Als Früchte passen z. B. auch Pfirsiche, Heidelbeeren und Himbeeren

Zubereitung

Die Form mit der Butter einfetten und mit einem kleinen Teil des Zuckers ausstreuen. Alle restlichen Zutaten (außer den Früchten) mit einem Mixstab zu einem glatten Teig mixen. Darauf achten, dass keine Luft reingemixt wird. Die Früchte in die Form geben und den Teig angießen. Anschließend im Ofen bei 180 Grad 40-45 Minuten backen, bis der Teig gestockt aber noch weich ist. Dazu passen geschlagene Sahne oder Creme Fraiche.

Schwierigkeit: einfach


  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 45 Minuten
  • Zeit (gesamt): 55 Minuten

Die Hardware zum Rezept:

  • Le Creuset Steinzeug Tarte-Form 28 cm, kirschrot
    Hardware Durchmesser: 28 cm rund mit traditionell gewellten Rand, geeignet für Kühl-/Gefrierschrank, Mikrowelle und Backofen, Thermoresistent von 260° C bis -18° C, leicht zu reinigen Dank speziell glasierter Oberfläche - spülmaschinengeeignet, Steinzeug: kratz- und schnittfest, flecken-und säureresistent geruchs- und geschmacksneutral 5 Jahre Garantie

Tags: , , , ,


+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +