Arme Ritter

mit Butter

Bild

Kindheitserinnerungen galore! Ein wunderbares Dessert.

Zutaten

Für 4 Personen

  • 2 Eier (M)
  • 200 ml Milch
  • 2 TL Zucker + zum Bestreuen
  • 4 EL Butter
  • 8 Scheiben Weißbrot vom Vortag

Zubereitung

Die Eier mit der 2 TL Milch und 2 TL Zucker in einem tiefen Teller gut verquirlen. 2 EL Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Den Backofen auf 60° vorheizen. Die Hälfte der Brotscheiben nacheinander so lange in der Eier-Milch-Mischung wenden, bis sie sich vollgesogen haben. Die Scheiben in die Pfanne geben und von beiden Seiten in 4–5 Min. goldbraun braten. Im heißen Ofen warm stellen. Die restliche Butter in der Pfanne erhitzen. Die übrigen Brotscheiben in der Eier-Milch-Mischung wenden und ebenfalls beidseitig in 4–5 Min. goldbraun braten. Die armen Ritter mit restlichem Zucker bestreuen und sofort servieren.

Schwierigkeit: einfach


  • Zeit (gesamt): 20 Minuten
  • Kalorien: 360 cal

Das Buch zum Rezept:


Tags: , ,