Rezept

Pastrami Sandwich

mit Gewürzgurke

Wer nach New York kommt, sollte unbedingt ein Pastrami Sandwich probieren. Lecker gewürztes Rindfleisch trifft auf herzhaftes Sauerteigbrot. Eines der besten Pastrami Sandwiches – so sagt man – gibt es bei Katz’s Delicatessen in der Lower Eastside.

Zutaten

Für 4 Personen

Für die Sandwiches:

  • 450 g Pastrami am Stück
  • ca. 400 ml Rinderbrühe
  • 8 kleine Gewürzgurken
  • 8 Scheiben Sauerteigbrot

Für den Cole Slaw:

  • 200 g Weißkohl
  • Salz
  • 1 Möhre
  • 1 Schalotte
  • 5 EL Mayonnaise
  • 2,5 EL Joghurt (3,5% Fettanteil)
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 1 TL Sahnemeerrettich
  • etwas frisch gepresster Zitronensaft
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Zucker

Für das Dressing:

  • 6 EL Mayonnaise
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • 1 EL Honig
  • frisch gemahlener Pfeffer
Anzeige

Zubereitung

Schwierigkeit: einfach

Für die Sandwiches den Backofen auf 75 °C vorheizen. Das Pastrami in einen kleinen Bräter oder eine Auflaufform mit Deckel setzen und die Brühe zugießen. Das Fleisch sollte etwa 1,5 cm hoch von der Brühe bedeckt sein. Den Bräter zugedeckt für ca. 45 Minuten in den Ofen schieben und das Fleisch darin erwärmen.

Währenddessen für den Cole Slaw den Weißkohl putzen und in sehr feine Streifen schneiden. In einer Schüssel mit 1⁄2 TL Salz mischen und kräftig mit den Händen durchkneten, bis der Kohl etwas weicher wird. Die Möhre schälen und am besten mit einem Julienneschneider in feine Streifen schneiden. Die Schalotte schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Beides mit dem Kohl mischen. Mayonnaise, Joghurt, Senf und Sahnemeerrettich verrühren und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker würzen, dann mit dem Cole Slaw vermengen.

Für das Dressing alle Zutaten verrühren und mit Pfeffer abschmecken. Die Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden, die Brotscheiben toasten. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen, abtropfen lassen und auf einem Schneidebrett hauchdünn aufschneiden.

Die getoasteten Brotscheiben mit Dressing bestreichen. Dann die Hälfte der Scheiben mit Cole Slaw, reichlich Pastrami und Gurkenscheiben belegen. Die übrigen Brotscheiben obenauf legen und leicht andrücken. Die Sandwiches halbieren und sofort servieren.

Das Buch zum Rezept:
New York - Capital of Food
7,8 / 10
€ 30,00
weiterlesen
Thema: USA
Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Frühstück

Köttbular

Für Hackfleischbällchen gibt es in Skandinavien so viele Rezepte wie es Köche gibt. Je nach Region variieren Größe und Zutaten. Es ist wirklich…weiterlesen
Köfte

weiterlesen
Falafel

Knusprige Kichererbsenbällchen mit cremigem Joghurt. Ein Gedicht aus der orientalischen Küche.weiterlesen
Friesentorte

Der Klassiker aus Norddeutschland! Knusprig, cremig, fruchtig.weiterlesen
Clafoutis

Eine herrlich saftige, ofenwarme Kreuzung zwischen Kuchen und Pfannkuchen. Die Früchte können dabei beliebig variiert werden.weiterlesen
Orientalischer Quinoa-Salat

Quinoa stammt ursprünglich aus Südamerika, wird aber mittlerweile auch in Deutschland angebaut. Die Pflanze enthält keinerlei Gluten und ist deshalb…weiterlesen

Kochbücher von Lisa Nieschlag und Lars Wentrup

Aachens Weihnachtsküche

Aachens Weihnachtsküche

7 / 10
20,00 €
Lisa Nieschlag und Lars Wentrup sind die besten Autoren, wenn es um weihnachtliche Stimmung geht. Mit dieser Kochbuch-Reihe zeigen sie die schönsten Weihnachtsrezepte aus Aachen, Dresden, Münster und Nürnberg.weiterlesen
Die besten Koch- und Backbücher für Weihnachten

Die besten Koch- und Backbücher für Weihnachten

Wenn es Winter wird, gibt es keinen schöneren Ort als die Küche. Wohlige Wärme, köstliche Düfte, leckeres aus Topf und Ofen. Wir backen, kochen, schmoren und genießen. Besonders gut klappt das natürlich mit den schönsten Weihnachts-Kochbüchern. Mit dabei sind tolle Rezepte von Jamie Oliver, stimmungsvolle Weihnachtsrezepte aus New York und die besten Plätzchen-Rezepte. Vorhang auf und Frohes Fest!weiterlesen
Die besten USA- und New York-Kochbücher

Die besten USA- und New York-Kochbücher

Die USA sind eine der spannendsten kulinarischen Nationen der Welt. Ein Gastro-Trend nach dem anderen schwappt von hier nach Europa, ständig kommen neue spannende Konzepte dazu. Wir stellen die besten amerikanischen Kochbücher und ihre Rezepte vor.weiterlesen
Driving Home for Christmas

Driving Home for Christmas

7,7 / 10
30,00 €
Wenn es so etwas wie absolute Weihnachtsexperten gibt, dann sind es die Autoren dieses stimmungsvollen Kochbuchs. Schon eine ganze Reihe von weihnachtlichen Kochbüchern haben sie herausgebracht und schließen mit diesem nahtlos daran an. Denn auch dieses ist erneut atmosphärisch wie kulinarisch sehr…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Lisa Nieschlag und Lars Wentrup

Picknick

Picknick

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag
Erschienen: 18. Februar 2015
12,00 €
Anni backt in Münster

Anni backt in Münster

Verlag: Aschendorff
Erschienen: 5. Oktober 2011
16,80 €
Taste the Wild

Taste the Wild

Verlag: Hölker Verlag
Erschienen: 23. Januar 2019
30,00 €
Night Kitchen

Night Kitchen

Verlag: Hölker Verlag
Erschienen: 5. Juli 2018
30,00 €
White Christmas

White Christmas

Verlag: Hölker Verlag
Erschienen: 19. September 2017
12,00 €
Night Kitchen

Night Kitchen

Verlag: Hölker Verlag
Erschienen: 5. Juli 2018
30,00 €