Rezept

Köfte

mit Granatapfel, Ayran und Bulgur

Ein Rezept von

Zutaten

Für 4 Personen

  • 3 mittelgroße Zwiebeln
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 1 Bund Minze
  • 500 gramm Hackfleich (am besten Rind und Lamm gemischt)
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 gramm Ziegenkäse
  • 1 EL Rosinen
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 200 gramm Bulgur
  • 1/2 TL Chili
  • 1 Granatapfel
  • 200 gramm Ayran
Anzeige

Zubereitung

Schwierigkeit: einfach

1. Die Zwiebeln schälen und würfeln, den Knoblauch abziehen und zerkleinern.  Die Petersilie und Minze waschen und fein Schneiden. Etwas Minze zum Garnieren zurückbehalten. Das Hackfelisch mit den Zutaten vermengen und anschließend mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken. Danach den Ziegenkäse in kleine Würfel schneiden und behutsam mit dem Hackfleich vermengen. Die Rosinen dazu geben und dann die Fleischmasse im Kühlschrank eine Stunde ziehen lasssen.

2. Die vorbereitete Fleischmasse zu Eiern formen und in der Pfanne bei mittlerer Hitze braten. Den Grabatapfel halbieren, mit der Öffnung nach unten über eine Schüssel halten und mit einem Kochlöffel darauf schlagen, bis sich die kerne lösen.

3. Den Bulgur in eine Schüssel geben, mit heißem Wasser oder Brühe übergießen, die Gewürze dazu geben und dann 10 bis 15 Minuten ziehen lassen.

4. Die Köfte auf einen Teller geben, mit einem Kochlöffel den Ayran darüber verteilen, die Granatapfelkerne darüber streuen und mit Minze garnieren. Den Bilgur datu reichen.

Das Buch zum Rezept:
Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Fleisch

Reisnudelsalat

Ein schönes Rezept für knackig-frischen Salat von Ernährungs-Doc Anne Fleck. Mit viel Gemüse, wertvollen Ölen und fruchtiger Papaya.weiterlesen
Zupfbrot

Sehr schönes mediterranes Brot, das perfekt zu Antipasti und zum Grillen passt.weiterlesen
Pastéis de Nata

Die vielleicht portugiesischste aller portugiesischen Spezialitäten – samtige Eiercreme in luftiger Blätterteigumhüllung, die knusprig und zart…weiterlesen
Käsekuchen von Güldane Altekrüger

Eines der leckersten Rezepte aus Güldane Altekrügers neuestem Kochbuch „Abnehmen mit Brot und Kuchen, Teil 2“. Mit einer cremigen Füllung aus…weiterlesen
Pastel de Nata

Köstliche portugiesische Törtchen von Meister-Patissier Christian Hümbsweiterlesen
Versunkener Birnenkuchen

Eine echte Kindheitserinnerung: schokoladig-saftiger Birnenkuchen.weiterlesen

Kochbücher von Sandra Vartan

Durchgeblättert 9: Kochen im Ofen, Kochphysik, Korsika, Kochprofis, Kiezküche

Durchgeblättert 9: Kochen im Ofen, Kochphysik, Korsika, Kochprofis, Kiezküche

Fünf mal „K“: Kochen im Ofen mit nur einem einzigen Backblech, die wissenschaftliche Erklärung was physikalisch beim Kochen passiert, eine Reise nach Korsika, regionale Küche mit den Kochprofis (RTL2) und eine bunte, multikulturelle Küche aus dem Kiez in Berlin und Hamburg. Viel Spaß bei der Lektüre!weiterlesen

Weitere Kochbücher von Sandra Vartan

Kiezküche Refugees Welcome

Kiezküche Refugees Welcome

Verlag: Kiezküche
Erschienen: 27. Juni 2016
24,90 €
Kiezküche Kreuzberg & Neukölln

Kiezküche Kreuzberg & Neukölln

Verlag: VARTAN.ROCKS
Erschienen: 25. November 2015
29,90 €
Kiezküche St. Pauli

Kiezküche St. Pauli

Verlag: VARTAN.ROCKS
Erschienen: 4. Dezember 2015
29,90 €