Die kulinarischen Schätze Ecuadors

von:

Die beiden Brüder der Kitchen Guerilla, Onur und Koral Elci, machen sich immer wieder auf die Suche nach neuen kulinarischen Abenteuern. Vor kurzem waren sie in Ecuador und haben ihre Entdeckungen bei einem Workshop gezeigt. Allein die verschiedenen Farben lassen einen mit offenem Mund staunen.

Die Früchte Ecuadors

Bild

BildBildBild

BildBildBildBild

BildBild

Der Gelbflossenthunfisch

Men at work: die Kitchen Guerilla beim Zerlegen des Thunfisch

Garen im Bananenblatt

BildBild
BildBild
Eine traditionelle Garmethode: Maisbrei, Gemüse und Rind im Bananenblatt gedämpft

Beispiele für Gerichte aus Ecuador



Das Buch zum Thema:

  • Salt & Silver Lateinamerika - reisen surfen kochen.
    Wo gibt es die schönsten Wellen, wo liegt das Paradies für Surfer und wie kommt man kulinarisch am besten durch ein ambitioniertes Surf-Reise-Koch-Abenteuer? Mission impossible? Natürlich nicht, wenn echte Experten an den Start gehen. Johannes Riffelmachern und Thomas Kosikowski haben ihre Jobs in Deutschland an den Nagel gehängt, Surfbrett, Kochmesser und Fotoapparat eingepackt und sich nach Südamerika aufgemacht, um die richtigen Antworten zu finden. Und natürlich, um sich einen Traum zu erfüllen, den sie mit tollen Fotos der besten Surfspots, irren Storys und den coolsten Streetfoodrezepten ihrer Reise quer durch Südamerika in ein einzigartiges Buch gepackt haben. Ein Muss für Surfer, Abenteurer, Küchenbullen, Kochfreaks und alle, die gerne über den Tellerrand schauen und sich von „New Waves“ kulinarisch inspirieren lassen.


Tags: , ,

Kategorie: Produkte