Renate Wagner-Wittula

Renate Wagner-Wittula, geboren in Addis Abeba, studierte Germanistik, Anglistik und Kulturelles Management, viele Veröffentlichungen, Mitherausgeberin des Wirtshausführers „Wo isst Österreich?“. Gemeinsam mit Christoph ­Wagner betreute sie für den Pichler Verlag zahlreiche Kochbuch-Bestseller. Zuletzt erschienen von ihr „Die Wiener Küche“ (gemeinsam mit Adi Bittermann), „Das große Mehlspeisen-Kochbuch“, die „Strudelküche“ und die „Traditionelle österreichische Küche“ (jeweils gemeinsam mit Ingrid Pernkopf).
Anzeige

Kochbücher von Renate Wagner-Wittula

Durchgeblättert 95: Gutes für’s ganze Jahr, Gönn dir, Atlas Cookbook, Leon Fast Food vegetarisch

Durchgeblättert 95: Gutes für’s ganze Jahr, Gönn dir, Atlas Cookbook, Leon Fast Food vegetarisch

Im Sommer sprießen die Pflanzen, der heimische Gemüsegarten quillt förmlich über vor frischem und reifem Gemüse, und der Kräutergarten sprengt alle Grenzen. Doch was tun, wenn sich der Sommer dem Ende neigt, man aber noch aus der heimischen Ernte das ein oder andere Gemüse, Obst oder Kraut über hat? Dieses Buch zeigt, wie man kinderleicht eigene Konserven herstellt, die einen auch über den Winter mit den wichtigen Vitaminen versorgen. Außerdem heute mit dabei: Leckeres Soulfood, eine…weiterlesen
Heute lieber kein Fleisch

Heute lieber kein Fleisch

7,7 / 10
28,00 €
Was für ein wundervolles Kochbuch! Alle kulinarischen Schätze ohne Fisch und Fleisch, die die österreichische Küche hergibt, finden sich in diesem kompakten Standardwerk. Sein Umfang ist sehr reichhaltig und umfasst diese Rezeptgruppen: Für zwischendurch, Salat, Suppen, Gerichte aus Opfen und…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Renate Wagner-Wittula