Rezept

Karottenkuchen

mit Ricotta-Frosting

Super saftiger Carrotcake von Donna Hay mit cremigem Ricotta-Frosting.
Ein Rezept von

Zutaten

Für 12–14 STÜCKE

Für den Kuchen

  • 175 g Dinkelvollkornmehl
  • 300 g gemahlene Mandeln
  • 3 TL Backpulver und 1 TL Natron
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 120 g brauner Zucker
  • 420 g geriebene Karotten
  • 125 ml Ahornsirup
  • 3 Eier
  • 160ml Pflanzenöl

Für das Frosting

  • 180 g Ricotta
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2 EL Ahornsirup
Anzeige

Zubereitung

Vorbereitung: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 60 Minuten
Zeit (gesamt): 80 Minuten
Schwierigkeit: einfach

Den Ofen auf 160 Grad vorheizen. Eine Kuchenform (22 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.

Mehl, gemahlene Mandeln, Backpulver, Backnatron, Zimt, Gewürzmischung und Zucker in einer großen Schüssel vermischen.

Karotten, Ahornsirup, Eier und Öl gründlich unterrühren.

Den Teig in die vorbereitete Form füllen. Im Ofen 1 Stunde backen (Stäbchenprobe machen).

Die Form mit Backhandschuhen aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten auskühlen lassen, dann den Kuchen zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter stürzen. Wer mag, bestreicht den abgekühlten Kuchen vor dem Servieren mit Ricotta- Frosting (siehe rechts).

Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Kuchen, Torten & Gebäck

Quarkauflauf

Ein Kindheitstraum: warmer Auflauf mit Früchten.weiterlesen
Putenschnitzel

Knuspriges und saftiges Schnitzel von der Puteweiterlesen
Chia-Mandel-Pudding „de luxe“

Die nährstoffgeladenen Chiasamen sorgen für einen Kickstart am Morgen. Joghurt, Mandel-Mix und Früchte dazu – fertig ist das Powerfrühstuck! weiterlesen
T-Bone-Steaks

Es passiert selten, dass ein Gemüse einem Steak den Rang abzulaufen droht. Hier aber zeigen die Zwiebeln echte Starqualitäten. Für ein herzhaftes…weiterlesen
Früchte-Porridge

Porridge – auf Deutsch »Haferbrei«, aber das klingt nicht so toll – gibt es bei mir mehrmals die Woche. Das Schöne dabei ist, dass das Topping mit…weiterlesen

Kochbücher von Donna Hay

Die besten Backbücher für Kuchen und Torten

Die besten Backbücher für Kuchen und Torten

Träume aus Schokolade, saftige Obst-Tartes, opulente Torten - was gibt es schöneres, als zu backen! Damit das Backen perfekt gelingt, stellen wir hier die besten Backbücher vor. Von Star-Autorinnen wie Donna Hay und Melissa Forti, Sterne-Patissier Christian Hümbs, die besten Standardwerke und unkomplizierte Rezepte für jeden Tag. Vorhang auf die besten und schönsten Backbücher!weiterlesen
Die besten Koch- und Backbücher für Weihnachten

Die besten Koch- und Backbücher für Weihnachten

Wenn es Winter wird, gibt es keinen schöneren Ort als die Küche. Wohlige Wärme, köstliche Düfte, leckeres aus Topf und Ofen. Wir backen, kochen, schmoren und genießen. Besonders gut klappt das natürlich mit den schönsten Weihnachts-Kochbüchern. Mit dabei sind tolle Rezepte von Jamie Oliver, stimmungsvolle Weihnachtsrezepte aus New York und die besten Plätzchen-Rezepte. Vorhang auf und Frohes Fest!weiterlesen
Die besten Kochbücher für einfache & schnelle Rezepte

Die besten Kochbücher für einfache & schnelle Rezepte

Die Rezepte in einem guten Kochbuch für Anfänger müssen mehrere Bedingungen erfüllen: Sie müssen unkompliziert sein. Sie dürfen nicht zu viel Können voraussetzen. Sie müssen mit wenig Küchentechnik auskommen. Sie sollten wenige Zutaten benötigen. Und sie sollten eher schnell gehen. Dies ist unsere Auswahl der besten Kochbücher für Anfänger, die all diese Bedingungen erfüllen.weiterlesen
Die besten Kochbücher für Kinder & Familie

Die besten Kochbücher für Kinder & Familie

Eine gesunde Ernährung, die Fähigkeit, selbst zu kochen und das Kennenlernen von Zutaten und ihrer richtigen Verwendung - es gibt genug Gründe, mit und für Kinder zu kochen. Mit diesen Kochbüchern für Kinder gelingt das am besten.weiterlesen

Weitere Kochbücher von Donna Hay