Rezept

Buntes Ofengemüse

mit Pfefferhähnchen

Den Ofen anmachen, etwas warten und dann genießen!
Ein Rezept von

Zutaten

Für 4 Personen

  • 4 Hähnchenschenkel
  • 8 EL Rapsöl
  • 1 TL Rosa Pfefferbeeren
  • Salz
  • 2 Rote-Bete-Knollen (à ca. 200 g)
  • 2 große Pastinaken (à ca. 300 g) 
  • ½ Hokkaidokürbis
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL Zimtpulver
Anzeige

Zubereitung

Vorbereitung: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 35 Minuten
Zeit (gesamt): 50 Minuten
Schwierigkeit: einfach

1. Die Hähnchenschenkel waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. 3 EL Öl in eine kleine Schüssel geben. Die rosa Pfefferbeeren zerstoßen und mit dem Öl und etwas Salz mischen. Die Hähnchenschenkel mit dem Pfefferöl einreiben.

2. Die Gemüse putzen und schälen bzw. waschen und in grobe Stücke schneiden. Die Stücke mit dem übrigen Öl, Salz und Pfeffer sowie dem Zimtpulver würzen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. Die Hähnchenschenkel auf das Gemüse legen.

3. Hähnchen und Gemüse im Ofen etwa 35 Minuten garen (180 Grad Umluft, Mitte).  Je nach Größe der Hähnchenschenkel eventuell etwas länger braten – das Fleisch muss durchgegart sein! Mit Dip und Weißbrot servieren.

Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Fleisch

Linguine

Ein fabelhaftes Rezept von Jamie Oliver, fertig in nur 15 Minuten.weiterlesen
Parmesanschnitzel

Kohlrabi ist so gesund, wie er schmeckt. Neben Vitamin C enthält er viel zellschützendes Beta-Carotin, außerdem immun stärkendes Selen und reichlich…weiterlesen
Blutwurst

Die Boudin Noir (Blutwurst) wird als Krokette mit Äpfeln und Zwiebeln verarbeitet und mit aromatischem Majoranöl ergänzt. Zusammen mit der Süße der…weiterlesen
Thai-Salat

Dieser Salat ist einen Versuch wert: leckerer Lachs, fruchtige Pomelo, frische Minze!weiterlesen
Der Ernährungsdocs - Fitness Smoothie

Spinat und Gurke bestimmen die Farbe, Apfel und Orange sorgen für frische Süße. Treffen sie sich im Mixer, entsteht ein Gesundmacher voller Nähr- und…weiterlesen
Blumenkohl-Pizza

Die Ernährungs-Docs sagen: „Die Low-Carb-Variante des Italo-Klassikers bringt mit reichlich sekundären Pflanzenstoffen, Vitamin C und Zink das…weiterlesen

Kochbücher von Susanne Klug

Durchgeblättert 9: Kochen im Ofen, Kochphysik, Korsika, Kochprofis, Kiezküche

Durchgeblättert 9: Kochen im Ofen, Kochphysik, Korsika, Kochprofis, Kiezküche

Fünf mal „K“: Kochen im Ofen mit nur einem einzigen Backblech, die wissenschaftliche Erklärung was physikalisch beim Kochen passiert, eine Reise nach Korsika, regionale Küche mit den Kochprofis (RTL2) und eine bunte, multikulturelle Küche aus dem Kiez in Berlin und Hamburg. Viel Spaß bei der Lektüre!weiterlesen

Weitere Kochbücher von Susanne Klug