Rezept

Bunte Quinoabowl

mit Kräuter-Joghurt-Dressing

Bowls sind total vielfältig und super um Reste zu verwerten – das übrig gebliebene Gemüse der Woche findet hier immer Verwendung! Außerdem ist so eine Bowl schnell gemacht und man muss nicht zwingend den Herd anschmeißen.
Ein Rezept von

Zutaten

80 g trockene bunte Quinoa
Salz, Pfeffer
150 g Hähnchenbrustfilet
1 TL Kurkuma
1/2 TL Paprikapulver
1 TL Olivenöl
1 rote Paprika
1/2 Salatgurke
150 g Rotkohl
2 Stängel Basilikum
1/2 Bund Petersilie
200 g Magermilchjoghurt
2 EL Zitronensaft

Anzeige

Zubereitung

Vorbereitung: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
Zeit (gesamt): 40 Minuten
Kalorien: 432 cal
Schwierigkeit: einfach

1. Quinoa nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Hähnchenbrustfilet trocken tupfen und mit Kurkuma, Paprikapulver, Öl, Salz und Pfeffer vermischen. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Gurke waschen und würfeln. Rotkohl putzen, den Strunk entfernen und Rotkohl in dünne Streifen schneiden. Für das Dressing Basilikum mit Petersilie waschen, trocken schütteln und mit Joghurt, Zitronensaft, Salz und Pfeffer pürieren.

2. Eine Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Hähnchen darin 5–8 Minuten von jeder Seite braten und in Tranchen schneiden. Quinoa, Hähnchen, Paprika, Gurken und Rotkohl jeweils separat in 2 Schüsseln anrichten, mit Dressing beträufeln und bunte Quinoabowl servieren.

Das Buch zum Rezept:
WW - Satt mit den Zeros
7,2 / 10
€ 16,99
weiterlesen
Veröffentlicht am 11. Mai 2020, überarbeitet am 11. Mai 2020.

Weitere Rezepte

Geschmorte Bundkarotten

Süßliche Karotten, würzige Bärlauchsauce. Ein herrliches Frühsommergerichtweiterlesen
Entenbraten

Weihnachten liegt in der Luft: Die Ente brutzelt saftig gemeinsam mit gefüllten Bratäpfeln im Ofen, während der Tisch festlich gedeckt wird. Und alle…weiterlesen
Quitte mit Maiblütenhonig

Fantastisches Dessert aus der Sterneküche von Hans-Stefan Steinheuerweiterlesen
T-Bone-Steak

Wenn Sie nach Hause kommen, sollten Sie das Highlight des Abends gleich mal aus dem Kühlschrank nehmen, damit es zimmerwarm auf den Grill kommt.weiterlesen
Gebeizter Lachs

Leichter Salat mit würzig gebeiztem Lachs. Schmeckt immer, besonders im Sommer.weiterlesen
Bananenbrot

Das beste Bananenbrot der Welt: der intensive Geschmack des Muscovadozuckers und die Exotik der Kokosnuss passen zu den reifen Bananen wie…weiterlesen

Kochbücher von Weight Watchers

Weight Watchers 20-Minuten-Küche

Weight Watchers 20-Minuten-Küche

Kochbuch von
Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Erschienen: 25. Januar 2013
16,99 €
Weight Watchers 20-Minuten-Küche

Weight Watchers 20-Minuten-Küche

Kochbuch von
Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Erschienen: 17. Dezember 2016
16,99 €