Rezept

Crumb Cake

mit Aprikose und Ingwer

Köstlicher Streuselkuchen, dem eine Spur Ingwer eine spannende, zitronige Note gibt.
Ein Rezept von

Zutaten

Für 8 Personen

  • runde Kuchenform (Ø24cm)
  • 600 g frische Aprikosen oder 1 Dose (825 g) Aprikosen
  • 30 g Butter
  • 40 g Vollrohrzucker

Für die Streusel

  • 70 g kalte Butter
  • 100 g Weizenmehl (Type 405)
  • 70 g Vollrohrzucker

Für den Kuchenteig

  • 80 g weiche Butter
  • 110 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 150 g Weizenmehl (Type 405)
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL gemahlener Ingwer
  • 1 Prise Salz
  • 140 g Crème double
  • Aprikosen-Coulis (fertige Fruchtsauce) zum Servieren
Anzeige

Zubereitung

Vorbereitung: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 45 Minuten
Zeit (gesamt): 75 Minuten
Schwierigkeit: einfach

Frische Aprikosen waschen, trocken tupfen, halbieren und die Kerne entfernen. Dosenfrüchte gut abtropfen lassen. Die Aprikosenhälften in Stücke schneiden. Die Butter mit dem Vollrohrzucker bei mittlerer Hitze in einer Pfanne zerlassen und die Aprikosen in 10 Min. darin weich garen. Abkühlen lassen.

Für die Streusel Butter, Mehl und Vollrohrzucker mit den Fingerspitzen zu einem krümeligen Teig verkneten. Die Streusel anschließend im Kühlschrank ruhen lassen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Für den Kuchenteig die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren, anschließend die Eier einzeln unterrühren und die Vanille hinzufügen. Das Mehl mit Backpulver, Ingwer und Salz vermengen und unter die Buttermischung rühren. Die Crème double hinzufügen und alles zu einem homogenen Teig verrühren.

Den Teig in die mit Backpapier ausgelegte Form füllen. Die Aprikosen darauf verteilen, die Streusel darüberstreuen und den Kuchen 45 Min. backen. Den fertigen Kuchen in der Form lauwarm abkühlen lassen. Anschließend aus der Form nehmen, in Stücke schneiden und mit Aprikosen-Coulis servieren.

Das Buch zum Rezept:
Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Kuchen, Torten & Gebäck

Apfel-Birnen-Tarte

Äpfel und Birnen auf Mandelmürbeteig und einer Akazienhonig-Creme. Was besseres kann einem Apfel und einer Birne eigentlich nicht passieren...weiterlesen
Clafoutis

Eine herrlich saftige, ofenwarme Kreuzung zwischen Kuchen und Pfannkuchen. Die Früchte können dabei beliebig variiert werden.weiterlesen
Zucchini-Bread

Das Zucchini-Bread mit Walnüssen und einer Prise Zimt sieht so saftig und lecker aus, dass es schon etwas bedauerlich ist, dass man nicht ständig…weiterlesen
Kalbssteaks

Ein wundervolles Rezept von Sterneköchin Lea Linster: Saftige Kalbssteaks mit aromatischen Salbeiblättern.weiterlesen
Schwedische Kanelbullar

Der Duft, der die Küche füllt, wenn ich diese Zimtschnecken backe, ist einfach himmlisch. Ich backe sie in einem Muffinblech, sodass die Butter beim…weiterlesen
T-Bone-Steaks

Es passiert selten, dass ein Gemüse einem Steak den Rang abzulaufen droht. Hier aber zeigen die Zwiebeln echte Starqualitäten. Für ein herzhaftes…weiterlesen

Kochbücher von Christelle Huet-Gomez

Durchgeblättert 15: Spitzenküche, Grill-Basics und Low Carb

Durchgeblättert 15: Spitzenküche, Grill-Basics und Low Carb

In unserer neuen "Durchgeblättert"-Folge stellen wir auch dieses mal sehr unterschiedliche Bücher aus vollkommen verschiedenen Richtungen vor: Absolute Spitzenküche auf Weltklasseniveau, ein kleines Grillbuch, schöne Rezepte ohne Kohlenhydrate, frische Zitronen-Rezepte und ein kleines Büchlein rund um Streuselkuchen.weiterlesen

Weitere Kochbücher von Christelle Huet-Gomez

Kuchen fast ohne Teig

Kuchen fast ohne Teig

Verlag: Jan Thorbecke Verlag
Erschienen: 12. Dezember 2016
9,99 €
Crumble Mug Cakes

Crumble Mug Cakes

Verlag: Jan Thorbecke Verlag
Erschienen: 4. November 2015
9,99 €
Zauberkuchen

Zauberkuchen

Verlag: Jan Thorbecke Verlag
Erschienen: 24. Mai 2016
9,99 €
Kuchen steht Kopf!

Kuchen steht Kopf!

Verlag: Jan Thorbecke Verlag
Erschienen: 28. August 2017
9,99 €
Pasta Cakes - Die besten Ideen für pikante Nudel-Kuchen

Pasta Cakes - Die besten Ideen für pikante Nudel-Kuchen

Verlag: Bassermann
Erschienen: 17. September 2018
7,99 €
Crumb Cake

Crumb Cake

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag
Erschienen: 27. Februar 2018
12,00 €