Einfach gute Steaks
Kochbuch

Einfach gute Steaks

9,99 €

Sie essen gerne richtig gutes Fleisch und möchten endlich wissen, wie man es zubereitet? Dann ist dieses Steak-Kochbuch der heilige Gral!

Ein feines Rumpsteak, ein saftiges Filet vom Angusrind oder ein würziges Kotelett – da kann kaum einer widerstehen. Wenn es richtig zubereitet ist! Und das will gelernt sein. Steak und Fleisch braten, grillen und kochen ist jedoch viel leichter als gedacht. Das zeigt Ihnen Nico Stanitzok in seinem neuen Fleisch Kochbuch, in dem es rund um das perfekte Steak geht.

 

Wenn Fleisch, dann von guter Qualität

Fleisch kann auf vielfältige und köstliche Weise zubereitet werden. In der Pfanne, auf dem Grill, Sous-vide, im Backofen oder im Topf. Der Autor steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, welche Zubereitung die beste für Ihr Stück Fleisch ist. Lernen Sie dieses Fleisch mal neu kennen:

  • Rind – die hohe Kunst
  • Schwein – überraschend gut
  • Lamm, Wild & Geflügel – ausgefallen und lecker

Steak Rezepte mit viel Raffinesse

Direkt zu Beginn lernen Sie, wie man ein Steak ganz einfach brät – dazu braucht es nur Öl, Salz und Pfeffer. Wer mehr möchte, genießt eine der 30 köstlichen und teils ausgefallenen Kreationen mit gutem Fleisch. Probieren Sie unbedingt:

  • Schmorsteak mit Gemüse
  • Schwäbischer Zwiebelrostbraten
  • Ofengeröstete Nackensteaks
  • Schweinerücken China Style
  • Marinierte Entenbrust
  • Hirschsteaks mit Waldpilzen

Sie sehen, nicht nur typische Filets und Roastbeef vom Rind kommen zum Einsatz, auch Hühnchen, Pute, Hirsch, Reh und verschiedene Schweinerassen lassen sich zu köstlichen Gerichten zubereiten.

Im Buch lernen Sie außerdem großartige Zubereitungsarten mit praktischen Tipps kennen:

  • Richtig und heiß grillen
  • Sous-vide vorwärts und rückwärts
  • Frittieren für saftigen Geschmack
  • Schmoren für butterzartes Fleisch
  • Schnelles Braten

Das Buch ist ein Kochbuch für Männer, ein schönes Geschenk für Fleisch-Liebhaber und ein Schmankerl für alle, die Steaks selbst zubereiten wollen.

Schlagwörter: , , , ,

Weitere Kochbücher von Nico Stanitzok

Durchgeblättert 47: Thailand, Sardinien und schnelle Küche

Durchgeblättert 47: Thailand, Sardinien und schnelle Küche

Heute mit dabei: thailändische Küche, das kulinarische Erbe Sardiniens und schnelle, unkomplizierte Küche.weiterlesen
Durchgeblättert 54: Hawaii, Studentenküche, Hüttenrezepte und Hamburger Küche

Durchgeblättert 54: Hawaii, Studentenküche, Hüttenrezepte und Hamburger Küche

Ein lässiger Hang Loose als Surfer-Gruß, die untergehende Sonne und dazu ein paar leckere Gerichte. Dieser Südsee-Traum kann mit „Aloha“ wahr werden. Schon beim darin Blättern und erst recht wenn man die Rezepte nachkocht: Zum Beispiel Gebackene Hähnchenflügel, einen crunchy Garnelentoast, den Ahi Poke Bowl oder zum Dessert den süßen Acai-Bowl mit Macadamie Cookies. Oh du leckeres Hawaii!weiterlesen
Durchgeblättert 58: Buddha-Bowls, Saucen, Japan und Mittelmeer-Rezepte

Durchgeblättert 58: Buddha-Bowls, Saucen, Japan und Mittelmeer-Rezepte

Und weiter geht’s mit dem Bowl-Trend, dieses Mal in der „Buddha“-Version. Bedeutet: ausschließlich vegane und vegetarische Rezepte, darunter tolle Frühstücks-Ideen, besonders leichte Rezepte und „Super Bowls“ mit Tofu etc. Ein paar Beispiele: Green Smoothie Bowl, Lila Wunder, Chia Pudding, Frühlingsgrün, BBQ-Tempeh, Saté-Style-Tofu Bowl. Auch hier sind Foodstyling und –fotografie sehr appetitlich, frisch und positiv in ihrer Ausstrahlung.weiterlesen
Durchgeblättert 78: Ramen, Bayern, Low-Carb, backen ohne Mehl

Durchgeblättert 78: Ramen, Bayern, Low-Carb, backen ohne Mehl

Dieses Ramen-Kochbuch ist eines der ungewöhnlicheren Kochbücher. Denn ist komplett illustriert, Bilder findet man hier nicht. Doch sein Inhalt überzeugt: Vom kleinen Einmaleins über Brühen und Würzpasten, Nudeln und Fleisch bis zu den Einlagen, Toppings und Würzölen findet man hier alles, was man über Ramen wissen muss. Außerdem heute dabei: bayerische Küche, Low Carb-Rezepte und kreatives Backen mit Mehl-Alternativen.weiterlesen