Durchgeblättert 103: Kochen mit fünf Zutaten, Dirty vegan, Fleisch pökeln, Peace Food

Ein altbewährtes Konzept: Auch dieses Kochbuch setzt auf die Reduktion von Zutaten und spricht damit vor allem Hobbyköche und Einsteiger an, die nicht mit vielen Zutaten gleichzeitig in der Küche jonglieren wollen. Dabei besticht das Buch allerdings mit leckeren Rezepten bestehend aus Vorspeisen, Hauptgängen, Desserts und sogar Getränken. Außerdem mit dabei: Spannende vegane Gerichte, Pökelfleisch und Rezepte ohne Tierleid.



Kochen mit 5 Zutaten

Von:   Verlag:   Preis: 9,99 EUR

Von allen Kochbuch-Konzepten gehört dieses ohne Zweifel zu den erfolgreichsten: Unkomplizierte Rezepte mit wenigen, in diesem Fall nur fünf Zutaten. Mit dabei sind ein Kräuter-Omelett, ein grüner Smoothie, Tagliatelle mit Steinpilzen, ein Beeren-Crumble und Spätzle mit Käsesauce.


9,99 EUR

Dirty Vegan

Von:   Verlag:   Preis: 25,00 EUR

Matt Pritchard ist ein britischer Stuntman und kämpft mit seinem Kochbuch laut gegen das gesundheitsbetonte, oft trostlos wirkende Image der veganen Küche. Die Rezepte gefallen uns mit ihrer Originalität und einem gewissen „Wumms“. Denn sie sind mal herzhaft, mal schön süß – aber nie langweilig. Well done!


25,00 EUR

Fleisch pökeln und räuchern

Von:   Verlag:   Preis: 16,95 EUR

Es gibt einen Trend, der sehr erfreulich ist. Immer mehr Hobbyköche wagen sich an Technicken und Zubereitungen, die bislang nur Profis vorbehalten zu sein schienen. Und so ist es mittlerweile auch durchaus machbar, zuhause Fleisch zu veredeln. Wie das geht zeigt dieses hervorragend Buch zum Salzen, Pökeln, Räuchern und Garen und Konservieren. Sehr kompakt, sehr fundiert. Gut!


16,95 EUR

Peace Food

Von:   Verlag:   Preis: 19,90 EUR

Dr. Rüdiger Dahlke ist sich sicher: mit einer tierfreien Ernährung ist die Welt eine bessere. Kein Tierleid - keine krankmachenden tierischen Lebensmittel. Eine radikale Sichtweise die er in seinem Bestseller erklärt und mit Rezepten kombiniert, die seine Theorie stützen und die positiven Hormome wie Serotonin fördern sollen.


19,90 EUR

+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +