Kochbuch-Rezension

Simplissime – Das Einfachste Kochbuch der Welt: Italienische Küche

160 Rezepte – Richtig gut kochen mit maximal 6 Zutaten

7,4 / 10

Das Kochbuch

Die italienische Küche eignet sich wie kaum eine andere für unkomplizierte Gerichte mit wenigen Zutaten. Das beweist dieses wunderbare Kochbuch auf beste Weise und macht nicht nur Einsteigern Spaß.

Die Rezepte

Die 160 (!) Rezepte kommen allesamt mit maximal sechs Zutaten (plus Standards wie Salz, Pfeffer und Öl) aus und überzeugen uns durch ihre Vielseitigkeit ebenso wie durch das kulinarische Niveau. Einige Beispiele sind:

Sizilianischer Orangensalat mit Fenchel und Oliven, Gnocchi mit Salbei-Orangen-Butter, Frittata mit Spargel und Erbsen, gefüllte Zucchini-Blüten, Lamm-Koteletts mit Kräutern, toskanischer Rinderschmortopf, Hähnchen mit Gremolata, Tiramisu und Erdbeer-Granita.

Der Autor

Jean-François Mallet hat die französische Spitzen-Gastronomieschule „Ferrandi“ absolviert und anschließend als Chefkoch in großen Häusern gearbeitet. Er hat bereits mehrere Bücher aus der Simplissime-Reihe veröffentlicht, dieses zählt eindeutig zu den besten. 

Der Schwierigkeitsgrad und die Zielgruppe

Dieses Kochbuch hat das Zeug, Einsteigern die Scheu vor dem Kochen zu nehmen. Es zeigt mit seinen kinderleichten Rezepten beispielhaft, dass man für gutes Kochen nicht viele Zutaten benötigt. 

Die Optik

Die Gestaltung des Buches ist zweckmäßig gehalten. Links sieht man die Zutaten und den kurzen Rezept-Text, rechts das abgebildete Gericht. Sehr schlicht, aber uns allemal lieber als zu verkünstelte Layouts, wie man sie sonst manchmal findet.

Die Zutaten

…findet man überwiegend in jedem guten Supermarkt. Etwas aufwändiger könnte die Suche lediglich bei Fisch und Meeresfrüchten sein.

Das Fazit

Wer angesichts des plakativ-simplen Buchtitels die Augen verdreht, sieht sich getäuscht. Dieses Buch ist, bis auf ganz wenige Ausnahmen, gefüllt mit unkomplizierten Rezepten, die nicht nur Spaß machen, sondern auch das Wesen der italienischen Küche aufgreifen.

Das Kochbuch kaufen

Schlagwörter: ,
Veröffentlicht am 07. Februar 2022, überarbeitet am 07. Februar 2022.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Jean-François Mallet

Durchgeblättert 102: Das Leben ist ein Fest, Simplissime Asia, Alpen Kochbuch, Tasty

Durchgeblättert 102: Das Leben ist ein Fest, Simplissime Asia, Alpen Kochbuch, Tasty

So viele Länder und Menschen, wie der Islam umfasst, so umfangreich sind auch die Rezepte aus diesen Regionen. Daher ist es kaum möglich, alle in einem Buch zu vereinen. Anissa Helou hat aber mit "Das Leben ist ein Fest" immerhin einen guten Grundstein gelegt und auf 500 Seiten die wichtigsten Spezialitäten der einzelnen Regionen gesammelt. Außerdem mit dabei: Asiatische Rezepte mit maximal 6 Zutaten, alpenländische Spezialitäten und grelle Tasty-Rezepte.weiterlesen
Simplissime – Das Einfachste Kochbuch der Welt: Italienische Küche

Simplissime – Das Einfachste Kochbuch der Welt: Italienische Küche

7,4 / 10
22,00 €
Die italienische Küche eignet sich wie kaum eine andere für unkomplizierte Gerichte mit wenigen Zutaten. Das beweist dieses wunderbare Kochbuch auf beste Weise und macht nicht nur Einsteigern Spaß. weiterlesen
Vier Kochbücher für einfache Küche

Vier Kochbücher für einfache Küche

Heute dabei: tolle Inspirationen für alltagstaugliche und unkomplizierte Küche für Familien, Singles und Kinder.weiterlesen

Weitere Kochbücher von Jean-François Mallet

Recipes from the Woods

Recipes from the Woods

Verlag: Phaidon
Erschienen: 26. September 2016
45,00 €
Hauptsache Gemüse

Hauptsache Gemüse

Verlag: Matthaes Verlag
Erschienen: 7. September 2015
14,90 €