Kochbuch-Rezension

Total Obauer!

Große Küche aus Österreich

7,9 / 10
32,00 €

Das Kochbuch

Die Brüder Rudi und Karl Obauer gehören zu den besten Köchen Österreichs. Ihre Küche trägt eine Vielzahl von Auszeichnungen, der Gault Millau hat sie als Köche des Jahrzehnts ausgezeichnet. In ihrem Kochbuch geben sie einen Einblick in ihre Art zu kochen, ihre Philosophie und zeigen Rezepte, die in der überwiegenden Zahl ihre ganz eigene alpenländische Handschrift mit internationalen Einflüssen zeigen.

Die Rezepte

Die Obauer-Küche ist geprägt von einer alpenländischen Basis mit den typischen Produkten der Region: Viel Wild, viel Fisch aus kalten Seen, viele Wildkräuter. Hinzu kommen internationale Einflüsse aus Frankreich, anderen Teilen Europas und zuweilen Asien.

Die Stärke des Kochbuches sind dabei ganz eindeutig die originären alpenländisch geprägten Gerichte. Warum das Buch auch Rezepte für Couscous-Salat mit Wassermelone, Lammcurry mit Berberitzenreis und Curry von der Truthahnbrust enthalten muss, erschließt sich uns nicht.

Gleiches gilt für die Produkte, die ganz überwiegend erstklassig und typisch sind. Umso bedauerlicher, dass hier und dort auch mit Produkten wie einem aromatisierten Likör wie „Batida de Coco“ gearbeitet werden muss. Insgesamt jedoch ein beeindruckendes kulinarisches Niveau.

Dies sind die Kapitel und einige Beispiele aus ihnen:

  • Feines zum Start: Forellenterrine, Gamscarpaccio, Wachteleier mit Linsen, Hummer-Tomaten-Suppe
  • Feld- und Gartenküche: Bärlauch-Spinat-Kuchen, Käse-Eierstich mit Morchelragout, Bunte Erdäpfel mit Brennnesseltopfen
  • Aus See und Meer: Saibling mit Blaukrautsauce, Seezungen-Lasagne, Steinbutt mit Pilzen und Gänseleber
  • Große Küche: Lamm auf drei Arten mit Auberginenragout, Entenleber mit Schalottenmarmelade, geschmorte Kalbsschulter mit Schwammerllasagne
  • Zum süßen Schluss: Haselnuss-Nougat-Riegel, Hollerfeigen mit Rotweineis, Kakaosoufflé

Die Zielgruppe

Dieses Kochbuch ist für all jene geeignet, die sich mit Spaß und Interesse an die Rezepte der Sterneküche heranwagen wollen und sich besonders für vielseitige Küche interessieren.

Der Schwierigkeitsgrad

…variiert zwischen unkompliziert und komplex.

Die Optik

…ist gelungen, hier und da fallen ein paar Bilder aus dem Rahmen.

Die Zutaten

Die Küche der Obauers basiert auf allerbesten Produkten. Entsprechend gibt es Rezepte, bei denen die Beschaffung außerhalb Österreichs etwas schwieriger ausfallen könnte. Insgesamt jedoch machbar.

Das Fazit

Ein beeindruckender Einblick in das Werk von zwei der besten Köche Österreichs. Mit Gerichten, die es so nur bei den Obauers zu sehen und kosten gibt.

Das Kochbuch kaufen

Schlagwörter: ,
Veröffentlicht am 13. August 2022, überarbeitet am 13. August 2022.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Rudi Obauer, Karl Obauer und Rudolf Obauer

Der Jaga und der Koch

Der Jaga und der Koch

8,7 / 10
48,00 €
Dies ist ein fast einmaliges (Koch-)buch. Anstatt, wie üblich, den Rezepten lediglich eine Warenkunde vorweg zu schicken, ist dieses Werk zwei Bücher in einem. Zum einen ein erstklassiges Buch über die Jagd, das heimische Wild und Naturbildband und zum anderen das beste Wildkochbuch seit langer…weiterlesen
Die besten Wild-Kochbücher

Die besten Wild-Kochbücher

Reh, Hirsch, Damwild, Hase, Taube oder Rebhuhn - Wild ist eines der kostbarsten und gesündesten Lebensmittel überhaupt. Aber wie verarbeitet man es am besten? Wir stellen die besten und schönsten Kochbücher für Wild vor. Von Sterneköchen und exzellenten Autoren, mit viel Wissenswertem rund um Warenkunde, Qualität und den besten Wild-Rezepten. Hervorragend fotografiert, verständlich geschrieben.weiterlesen
Total Obauer!

Total Obauer!

7,9 / 10
Kochbuch von
32,00 €
Die Brüder Rudi und Karl Obauer gehören zu den besten Köchen Österreichs. Ihre Küche trägt eine Vielzahl von Auszeichnungen, der Gault Millau hat sie als Köche des Jahrzehnts ausgezeichnet. In ihrem Kochbuch geben sie einen Einblick in ihre Art zu kochen, ihre Philosophie und zeigen Rezepte, die in…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Rudi Obauer, Karl Obauer und Rudolf Obauer

Vom Kochen auf dem Lande

Vom Kochen auf dem Lande

Kochbuch von
Verlag: ZS Verlag GmbH
Erschienen: Oktober 2011
24,80 €
Der Jaga und der Koch (Limitierte Sonderausgabe)

Der Jaga und der Koch (Limitierte Sonderausgabe)

Verlag: Servus
Erschienen: 15. Oktober 2019
149,00 €
Das große kleine Buch: Unsere Innergebirgsküche

Das große kleine Buch: Unsere Innergebirgsküche

Kochbuch von
Verlag: Servus
Erschienen: 27. September 2014
7,00 €
Vom Kochen auf dem Lande

Vom Kochen auf dem Lande

Kochbuch von
Verlag: ZS Verlag GmbH
Erschienen: Oktober 2011
24,80 €
Das große kleine Buch: Unsere Innergebirgsküche

Das große kleine Buch: Unsere Innergebirgsküche

Kochbuch von
Verlag: Servus
Erschienen: 27. September 2014
7,00 €
Ich koche, also bin ich

Ich koche, also bin ich

Kochbuch von
Verlag: ecoWing
Erschienen: 31. Mai 2017
16,00 €