Kochbuch-Rezension

Das ganze Huhn

90 Rezepte rund ums Geflügel

7,9 / 10
29,90 €

Das Kochbuch

Neben unzähligen Kochbüchern rund um Rind und Schwein gibt es bislang immer noch erstaunlich wenig empfehlenswerte Kochbücher für Geflügel. Da kommt das Werk von Steffen Kimmig gerade recht. Mit guten Rezepten, die auch Hobbyköche bewältigen können.

Der Inhalt

Der Titel des Buches ist streng genommen nicht ganz korrekt. Denn zwar drehen sich geschätzte 80 bis 90 Prozent der Rezepte tatsächlich um das Huhn, mit dabei sind aber auch noch Ente, Gans, Pute, Perlhuhn, Wachtel und Taube.

Der theoretische Teil des Buches erschöpft sich in einer sehr kurzen Warenkunde über Geflügelarten, einer Mini-Anleitung zum Zerlegen eines Huhns (leider nur in der Totalen fotografiert), ein Glossar mit Küchentechniken und einem Interview mit einem Bio-Landwirt.

Hintergründe zu verschiedenen Rassen fehlen leider. Mit anderen Worten: Hier lässt das Buch noch viel Platz für andere Bücher, den kulinarischen noch mit einem theoretischen Teil zu ergänzen.

Die Rezepte

Die 90 Rezepte sind eine ziemlich bunte Mischung unterschiedlichster Gerichte. Europäische Klassiker aus Frankreich oder Österreich sind ebenso dabei wie asiatische Rezepte. Der fehlende rote Faden irritiert etwas, aber die Mischung der Rezepte ist dennoch ansprechend.

Eines haben alle gemeinsam: Ihre Zutatenlisten sind vergleichsweise kurz und auf das Wesentliche konzentriert. Überhaupt kann das kulinarische Niveau der Gerichte sehr überzeugen. Ein Überblick über die Kapitel:

  • Grundrezepte: Fonds, Saucen, Beilagen
  • Brust: Butter Chicken, Hähnchenfrikadellen mit asiatischem Wokgemüse, gefüllte Hähnchenschnitzel mit Rosmarinschinken und Taleggio, Piccata von der Maispoulardenbrust mit Tomatensugo, gedämpfte Perlhuhnbrust mit Pistazien, gebratene Wachtelbrust mit Linsen-Spinat-Salat
  • Keule: Hähnchengyros aus dem Ofen mit Kürbis, Fladenbrot und Tsatsiki; Paprikahähnchenkeulen mit geschmelzten Grießknödeln; Perlhuhnkeulen mit Tomaten, Oliven und Kapern; geschmorte Entenkeulen mit Schalotten und Pilzen
  • Innereien & Flügel: Chickenwings mit spicy Tomatensauce; Hühnerlebernocken mit Weinkraut und Röstzwiebeln; Entenleber mit Essigzwetschgen und Röstzwiebelpolenta
  • Ganzes Tier: Backhendl mit Kartoffel-Gurken-Salat, Coque au vin; Hühnersuppe Tom Kha Gai; Koteletts von der Taube mit Morcheln und Wirsing; Ente á l`Orange

Der Autor

Steffen Kimmig hat viele Stationen in der Spitzangastronomie absolviert, war unter anderem Souschef für die Kochlegende Hans Haas im Münchener Sternerestaurant Tantris und anschließend persönlicher Assistent von Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann. In Köln betreibt er die Firma StivieCuisine über die er Caterings, Kochkurse, Restaurantberatung und Rezeptentwicklung anbietet.

Die Zielgruppe

Dieses Kochbuch ist bestens für Hobbyköche mit Spaß an guten Geflügelrezepten geeignet, die unter Umständen die Tiere auch mal selbst auseinandernehmen, anstatt sie nur in Einzelteilen zu kaufen. Was aber natürlich auch ok ist.

Der Schwierigkeitsgrad

…variiert von leicht bis mittelschwer.

Die Optik

Das Layout des Buches ist klar und gut, Foodfotografie und Styling sind erstaunlich heterogen, sodass manche Bilder sehr puristisch-ästhetisch erscheinen, andere wiederum eher schmucklos. Insgesamt aber gut.

Die Zutaten

...findet man in einem guten Supermarkt, das Geflügel im besten Fall natürlich direkt beim Erzeuger oder in Bioqualität auf dem Markt oder beim Metzger.

Das Fazit

Eine attraktive Zusammenstellung schöner Geflügelrezepte.

 

Schlagwörter: , ,
Veröffentlicht am 01. Januar 2016, überarbeitet am 27. Oktober 2021.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Steffen Kimmig

Das ganze Huhn

Das ganze Huhn

7,9 / 10
Kochbuch von
29,90 €
Neben unzähligen Kochbüchern rund um Rind und Schwein gibt es bislang immer noch erstaunlich wenig empfehlenswerte Kochbücher für Geflügel. Da kommt das Werk von Steffen Kimmig gerade recht. Mit guten Rezepten, die auch Hobbyköche bewältigen können. weiterlesen
DIE GANZE KUH

DIE GANZE KUH

7,7 / 10
Kochbuch von
27,90 €
Eine Kuh besteht nicht nur aus Filet und Steak. Das hat sich mittlerweile rumgesprochen. Was sich bislang hingegen nicht rumgesprochen hat: Wie unkompliziert man auch vermeintlich weniger wertige oder zumindest weniger bekannte Teile von der Kuh zubereiten kann. Dieses Kochbuch wirkt dem entgegen.…weiterlesen