Basar der Düfte

Eine Reise durch die Welt der Gewürze


Bild
Erschienen: 10. Oktober 2018 , Größe: 175 x 246 cm
Amazon genialokal ?
22,00 EUR

Das Kochbuch

Wieder so ein Fall, bei dem man die Rezension kurz machen kann. Nicht, weil es nichts zu erzählen gäbe. Sondern weil das Konzept und der Inhalt des Buches so klar und gut sind, dass man dafür nicht viele Wörter braucht. Sondern nur diese: wer sich in kompakter und fundierter Form über Gewürze informieren möchte, ist hier genau richtig.

Das Thema

„Gewürzbibel“ steht hinten auf dem Buchrücken und das trifft es gut. Denn in diesem Buch findet man alle wichtigen Gewürze aus der ganzen Welt. Sie sind im Inhaltsverzeichnis nach wissenschaftlichem Namen und gebräuchlichem Namen geordnet.
Vorgestellt werden sie in ausführlichen aber übersichtlichen Steckbriefen. Mit ihrer Herkunft, ihrer Geschichte, Anbau und Ernte, ihrer Verwendung, ihrem Aussehen und allen weiteren wichtigen Merkmalen, die man über sie wissen muss. Hinzu kommt eine Angabe, wozu sie am besten passen.

Die Zielgruppe

Dieses Buch sollte im Bücherregal jedes Hobbykochs stehen.

Die Optik

Einziges Manko: statt Bildern gibt es ein Muster aus Owen Jones´ Standardwerk „Grammatik der Ornamente“. Sie beziehen sich in den meisten Fällen direkt auf den Herkunft der Gewürze und schaffen so eine kulturelle Verbindung. Sehr hübsch, nur leider eben nicht das Gewürz im Original. Dennoch ein herausragendes Buch.

Die Wertung


Amazon genialokal ?
22,00 EUR


Die Hardware zum Buch:



Tags: ,