The Wiener Schnitzel Love Book!

Erschienen: 12. Oktober 2020
Verlag: Brandstätter Verlag
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 208
Größe: 205 x 275 mm
ISBN: 978-3-71-060457-7
Bild
35,00 EUR

Welche zehn Gebote hat der Schnitzel-Herrgott aufgestellt? Wie lässt sich mit dem Hosenboden die Qualität des Wiener Schnitzels testen? Warum stammt es ganz sicher nicht aus Mailand? Wie viel Schnitzel steckt eigentlich in einem wahren Wiener? Und wie frönt man dem Schnitzelkult in Tel Aviv oder Tokio, in Montevideo oder Kopenhagen?
Das Schnitzel ist heilig. Wenn Sie sich wirklich Feinde machen wollen, dann tischen Sie einem Wiener ein Schnitzel auf, dessen herrlich knusprige, goldbraune Panier mit S0ße besudelt wurde! Das Wiener Schnitzel ist außerdem Kult, und deshalb ist es Zeit für ein Kultbuch, in dem der Ikone des österreichischen Seins endlich die gebotene Ehre erwiesen wird.
Florian Weitzer, Hotelier und Gastgeber im Restaurant Meissl & Schadn, hat schillernde Persönlichkeiten gebeten, genau dies zu tun. Entstanden ist ein unwiderstehliches Kompendium der Köstlichkeit – und wie sich das für ein wirklich tiefschürfendes Werk gehört, macht es auch vor Abgründen nicht Halt.




Anzeige


Bild