Mandelmilch

mit Dattelsüße

Bild

Einfacher, leckerer Drink als Milchersatz

Zutaten

Für etwa 1 Liter

  • 110 g ungeschälte Mandelkerne
  • 2 Datteln, entsteint
  • 1 Msp. Salz

Zubereitung

In einer Schüssel die Mandeln über Nacht in Wasser einweichen, dann abgießen und sorgfältig abspülen.

Die Mandeln mit 750 ml Wasser im Standmixer 1–2 Minuten pürieren. Die Datteln und das Salz zufügen, dann weitere 1–2 Minuten pürieren. Die Mandelmilch durch einen Nussmilchbeutel oder ein Passiertuch in eine Schüssel abseihen. Den Beutel so fest ausdrücken oder „melken“, dass alle Flüssigkeit austritt und nur der Mandeltrester im Beutel bleibt. Wiederholen, bis alle Flüssigkeit aufgefangen ist. In sterilisierten Flaschen oder Einmachgläsern ist die Mandelmilch im Kühlschrank 2–3 Tage haltbar.

Tipp: Den Trester nicht wegwerfen, sondern unters Müsli mischen, das dadurch schön cremig wird.

Schwierigkeit: einfach


Das Buch zum Rezept:


Tags: ,


+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +