Rezept

Heidelbeer-Porridge

mit Pistazien und Honig

Sehr leckerer Porridge mit Blaubeeren, Joghurt und Honig. Und so einfach!
Ein Rezept von

Zubereitung

Koch-/Backzeit: 5 Minuten
Zeit (gesamt): 10 Minuten
Schwierigkeit: einfach

Alle Zutaten außer den Pistazien und dem Joghurt in einen Topf geben und aufkochen. Regelmäßig umrühren. Ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis ein dickflüssiger Brei entsteht. Den Porridge mit den Pistazien und dem Joghurt servieren.

Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Zutaten

Für 4 Personen

  • 800 ml Milch
  • 160 g Haferflocken
  • 2 EL Honig
  • 400 g Heidelbeeren
  • 1 EL gehackte Pistazien
  • 200 g Joghurt
Anzeige

Weitere Rezepte zum Thema

Gebratene Schweineleber

Gebratene Schweineleber

Die gebratene Schweineleber mit Topinamburpürree kombiniert die Würzigkeit der Leber mit der Süße von geschmorten Zwiebeln und der Topinamburknolle.…weiterlesen
Tarte Tatin

Tarte Tatin

Angeblich ist die Tarte Tatin wie viele andere Klassiker durch einen »Unfall« entstanden. Ob die Schwestern Tatin den Apfelkuchen wirklich haben…weiterlesen
Quiche mit Lauch

Quiche mit Lauch

Eine leckere Quiche mit knackigem Lauch und herzhaftem Räuchertofu von Johann Lafer.weiterlesen
Tiramisutorte

Tiramisutorte

Tiramisu bedeutet im italienischen so viel wie "Zieh mich hoch". Die Laune steigt auf jeden Fall beim Naschen dieser verlockenden Verführung!weiterlesen
Mohnzelten

Mohnzelten

Die Waldviertler kennen ihren „Mogn“, wie der Mohn dort genannt wird, seit dem 13. Jahrhundert als Zier- und Ölpflanze. Das Rezept für Mohnzelten,…weiterlesen
Walnuss-Karotten-Kuchen

Walnuss-Karotten-Kuchen

Wunderschönes Rezept von Theresa Baumgärtner mit saftigem Teig und cremigem Frosting.weiterlesen

Kochbücher von Carina Seppelt

Frühstücksbrei & Porridge

Frühstücksbrei & Porridge

6,4 / 10
Kochbuch von
9,99 €
Die ist ein kleines Büchlein rund um die Frühstücksvariante, die zuletzt wahnsinnig beliebt geworden ist: Haferbrei a.k.a. Porridge oder Oatmeal. Das Ganze ist nicht übermäßig originell aber zeigt ein paar hübschen Ideen für ein abwechslungsreiches Frühstück.weiterlesen

Weitere Kochbücher von Carina Seppelt