Kochbuch-Rezension

Wildfrüchte

Botanik - Anbau - Rezepte

7,3 / 10

Das Kochbuch

Das Wissen um die kulinarischen Schätze der Natur ist gering und nimmt weiter ab. Das ist schade, denn in der heimischen Wildnis, quasi vor unserer Haustür, finden sich viele Früchte, die nicht nur essbar, sondern auch gesund und kulinarisch spannend sind. Sie werden in diesem Ratgeber-Kochbuch mit guten Steckbriefen und vielseitigen Rezepten vorgestellt.

Der Inhalt

Auf den ersten 70 Seiten lernt man die Wildfrüchte mit guten Steckbriefen kennen. Dazu zählen u.a. Apfelbeere, Berberitze, Elsbeere, Felsenbirne, Holunder, Mehlbeere, Mispel, Sanddorn, Weißdorn, Wildapfel, Wildkirsche und Wildrose.

Die Rezepte

Die Rezepte teilen sich in Aperitif und Vorspeisen, Mahlzeiten, Desserts und Eingemachtes auf und sind eine schöne Mischung aus klassischen und gehobenen Gerichten. Einige Beispiele: Gebratene Gänseleber mit Scheinquittengelee, geräucherte Entenbrust mit Wildfplaumenchutney, Geschmorter Hühnchenschenkel mit Schlehenbeerensauce, Rehschnitzen mit Berberitzensauce, Wildbeerensorbet, Sanddornsorbet, Holunderbeersirup, Crepes mit Hagebuttenfüllung, Zitronentörtchen mit Maibeeren, Sanddorngelee, Preiselbeerchutney, Schwarzer Holunderbeersirup.

Die Zielgruppe

Profi- und Hobbyköche, die sich für eine naturnahe Küche begeistern können und sich über die gängigen Früchte hinaus bilden wollen.

Der Schwierigkeitsgrad

…ist unkompliziert.

Die Optik

Gute Übersichtlichkeit mit guten Aufnahmen der Beeren und Gerichte.

Das Fazit

Ein schönes Kochbuch, das einen guten Überblick über die wichtigsten Wild-Früchte und ihre Einsatzmöglichkeiten bietet.

Schlagwort:
Veröffentlicht am 19. Juli 2021, überarbeitet am 19. Juli 2021.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Thuri Maag

Wildfrüchte

Wildfrüchte

7,3 / 10
Kochbuch von
29,90 €
Das Wissen um die kulinarischen Schätze der Natur ist gering und nimmt weiter ab. Das ist schade, denn in der heimischen Wildnis, quasi vor unserer Haustür, finden sich viele Früchte, die nicht nur essbar, sondern auch gesund und kulinarisch spannend sind. Sie werden in diesem Ratgeber-Kochbuch mit…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Thuri Maag

Espumas

Espumas

Kochbuch von
Verlag: FONA Verlag
Erschienen: Mai 2011
12,80 €
Espumas! Mousses & Schäume

Espumas! Mousses & Schäume

Kochbuch von
Verlag: Hädecke Verlag
Erschienen: 15. Oktober 2014
12,95 €
Trüffeln

Trüffeln

Verlag: FONA Verlag
Erschienen: August 2009
19,90 €
Maagisch einfach

Maagisch einfach

Kochbuch von
Verlag: Weber Verlag AG
Erschienen: Oktober 2012
49,00 €
Eiscremes, Sorbets und Parfaits

Eiscremes, Sorbets und Parfaits

Verlag: FONA Verlag
Erschienen: August 2010
9,95 €
Das grosse Buch der Pilzküche

Das grosse Buch der Pilzküche

Kochbuch von
Verlag: FONA Verlag
Erschienen: März 2007
0,00 €