Kochbuch-Rezension
von Benjamin Cordes (17. Januar 2024)

Tasty treats

Vegane Küche für jeden Tag

7,4 / 10

Das Kochbuch

Aris Guzmanns veganes Kochbuch steckt voller kreativer Überraschungen. Die Schweizer Köchin bedient sich an Produkten und Gerichten aus viel unterschiedlichen Länderküchen und kocht aus ihnen eine Vielfalt, die Spaß macht.

Beispiele sind kalte Tomatensuppe mit Peperoni, Rote-Linsen-Falafel, Mangoldwrap mit Erdnusssauce, Gemüsesalat mit Cashew-Sesam-Dressing, Radicchio-Blutorangen-Salat, geräucherte Auberginenpiccata, Pilzschnitzel mit Cranberry-Sauce, Rosmarinrösti, Kürbisknöpfli, Apfelkuchen mit Vanillepudding und Crumble, Erdnusspie, Karotten-Pekannuss-Kuchen, Granola, Passionsfruchtkonfitüre, außerdem noch einige Dips, Saucen und Basics.

Die überwiegend unkomplizierten Rezepte sind für Vegane (und alle, die gerne mal auf Fleisch verzichten) jeder Könnensstufe geeignet.

Die Zutaten findet man in jedem guten (Bio-)Supermarkt und die Foodfotografie gefällt uns sehr.

Weitere Informationen zum Buch
Schlagwörter: ,
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Aris Guzman

Tasty treats

Tasty treats

7,4 / 10
Kochbuch von
35,00 €
Aris Guzmanns veganes Kochbuch steckt voller kreativer Überraschungen. Die Schweizer Köchin bedient sich an Produkten und Gerichten aus viel unterschiedlichen Länderküchen und kocht aus ihnen eine Vielfalt, die Spaß macht. weiterlesen

Weitere Kochbücher von Aris Guzman

Karibisch vegan

Karibisch vegan

Kochbuch von
Verlag: FONA Verlag
Erschienen: 22. Oktober 2020
28,00 €