Kochbuch-Rezension
von Benjamin Cordes (28. September 2022)

Meine vegane Speisekammer

Gesunde Vorräte einfach selbst machen - Über 330 kreative Rezepte

8 / 10

Das Kochbuch

Mehr als 300 Seiten, über 300 Rezepte. Sylwia Gervais zeigt in diesem dicken Wälzer viele schöne Ideen für vegane Dinge aus der Speisekammer. Dazu zählen Würzsoßen, Eingelegtes, Fermentiertes, getrocknete, Pasta, Milchersatz, Fleischalternativen, Getränke und Süßigkeiten.

Die handwerkliche Qualität der Rezepte überzeugt uns dabei sehr, ebenso wie die Kreativität. Beispiele sind die diversen Aufstriche von Bohnenmus über Erdnuss-Linsen-Creme bis hin zu Pistazienbutter. Oder Nuss-Ricotta, Birnen-Dattel-Senf und Apfel-Hagebutten-Limonade.

Das matte Papier, die schöne Fotografie und das klare Layout machen das Buch unterm Strich also zu einem sehr empfehlenswerten Standardwerk.

Weitere Informationen zum Buch
Schlagwort:
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Sylwia Gervais

My Little Green Kitchen

My Little Green Kitchen

7,5 / 10
Kochbuch von
30,00 €
So mögen wir das: nicht viele Worte machen sondern einfach loslegen. So hat das auch Sylwia Gervais in ihrem fröhlich-veganen Kochbuch gemacht, das uns mit seiner positiven Ausstrahlung überzeugt hat. Es beinhaltet ausschließlich Rezepte von Sylwia, die sich um die Jahreszeiten drehen und viele…weiterlesen
Meine vegane Speisekammer

Meine vegane Speisekammer

8 / 10
Kochbuch von
36,00 €
Mehr als 300 Seiten, über 300 Rezepte. Sylwia Gervais zeigt in diesem dicken Wälzer viele schöne Ideen für vegane Dinge aus der Speisekammer. Dazu zählen Würzsoßen, Eingelegtes, Fermentiertes, getrocknete, Pasta, Milchersatz, Fleischalternativen, Getränke und Süßigkeiten. weiterlesen