Der Ernährungskompass - Das Kochbuch

111 Rezepte für gesunden Genuss

Von: , Verlag: C. Bertelsmann

Bild
Erschienen: 25. Februar 2019 , Seiten: 224, Größe: 195 x 240 cm
Amazon genialokal ?
22,00 EUR

Das Kochbuch

Das vermutlich mit der größten Spannung erwartete Kochbuch des Jahres ist da. Das Kochbuch zum „Ernährungskompass“ von Bas Kast, DEM Ernährungs-Bestseller der letzten Jahre. Und was soll man sagen: es ist eines der besten Kochbücher mit Schwerpunkt Ernährung der letzten Zeit. Und das aus einem bestimmten Grund...

Der Autor

Bas Kast hat sich nämlich die Mühe gemacht, die Sache sehr grundlegend anzugehen. Er hat unzählige Studien zur gesunden Ernährung ausgewertet und daraus eine Systematik abgeleitet: seinen Ernährungskompass. Und das kam so:
Mit Anfang Vierzig spürte er beim Joggen, dass etwas mit seinem Herzen nicht stimmte. Er stolperte, spürte einen Stich in der Brust. Herz-Rhythmus-Störungen. Als Konsequenz beschloss er, seine Ernährung umzustellen. Aber was macht eine gute Ernährung aus? Low carb? Low fat? Vegan, Paleo, glutenfrei? Er wollte es selbst herausfinden. Also hat er sich an die Arbeit gemacht, Studien gelesen, sie ausgewertet, mit seinen Erkenntnissen ein Buch geschrieben und davon allein innerhalb der ersten drei Monate 100.000 Exemplare verkauft.

Der Inhalt

Es wäre zu viel verlangt, den Inhalt hier erschöpfend wiederzugeben, dafür sollte man das Buch kaufen. Was jedenfalls hervorragend gelungen ist, ist die klare Struktur. Bas Kast teilt die Lebensmittel in drei Gruppen nach Ampelfarben auf: Grün (schützend), gelb (neutral) und rot (schädigend). Er plädiert für eine Rückkehr zu ursprünglichem Essen. Bedeutet: Selber kochen, am besten mit frischen Zutaten. Fleisch sollte eher Beilage sein, Fett macht nicht fett (es kommt nur darauf an, welches man verwendet), Fisch ist (überwiegend) gesund. Klingt banal, liest sich aber selten so schlüssig wie hier. All diese Tipps münden in die 10 goldene Regeln aus dem Ernährungskompass.

Die Rezepte

Insgesamt 111 Rezepte hat Bas Kast aufgeschrieben, um mit ihnen den Beweis anzutreten, dass  Gesundheit und Genuss keine Widersprüche sein müssen. Sie sind nach den drei Tageszeiten morgens, mittags und abends geordnet.

Die Zielgruppe

Ein Kochbuch für alle, die sich für gute Ernährung interessieren und dabei auf Seriösität statt leerer Trends und Hypes setzen.

Der Schwierigkeitsgrad

...ist sehr leicht.

Das Neue

Ja, es gibt bereits einige gute Ernährungsbücher. Aber nur die wenigsten haben so ein gutes, seriöses theoretisches Fundament wie dieses.

Die Zutaten

...gibts im Supermarkt!

Das Fazit

Ein klarer Fall: dies ist eins der besten Kochbücher zum Thema Ernährung seit sehr langer Zeit.

Der Trailer zum Kochbuch


Amazon genialokal ?
22,00 EUR


Tags: , , , , ,


+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +